Hersteller:

Škoda

Sie suchen Škoda Autoersatzteile gebraucht oder neu? Bei uns können Sie Preise vergleichen und dabei kräftig sparen. Finden Sie hier das passende Kfz-Ersatzteil.

Bitte wählen Sie zunächst die Modellgruppe aus.


:


Abgefahren: Škoda-Ersatzteile bis zu 80 % günstiger

Autoteile-Markt bietet Ihnen ein umfangreiches Sortiment an neuen und gebrauchten Ersatzteilen. Ob defekte Bremsanlage, defekte Kupplung oder defektes Getriebe – hier finden Sie das Kfz-Ersatzteil, das Sie für Ihren Škoda benötigen. Dabei können Sie sogar sparen: Auf unserem Online-Markt gibt es hochwertige Ersatzteile, die bis zu 80 % günstiger sind.

Das Unternehmen Škoda

Seit 1991 ist Škoda Teil des Wolfsburger Automobilkonzerns Volkswagen.  Mehr als sechs Jahrzehnte zuvor, Mitte der 1920er-Jahre, übernahm Škoda die Firma Laurin & Klement, die ab 1905 Automobile produzierte. Kurze Zeit später wurde die Produktion von weiteren Fahrzeugen wie beispielsweise Nutzfahrzeugen und Bussen aufgenommen. In der Zeit des Ersten Weltkrieges wurden auch bei Laurin & Klement kriegswichtige Güter hergestellt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Autounternehmen verstaatlicht. Mit den technischen Entwicklungen, mit denen westliche Autokonzerne Innovationen im Automobilbereich vorantrieben, konnte das Unternehmen nicht mithalten. Im Rahmen der Privatisierungen entschloss sich die tschechoslowakische Regierung Anfang der 1990er-Jahre zum Verkauf an den deutschen Autokonzern VW. Noch immer kann VW von Škoda entwickelte Fahrzeugmodelle ablehnen.

Škoda in Zahlen

Das Autounternehmen Škoda hat seinen Hauptsitz in Tschechien. Der Autokonzern hat in fünf weiteren Ländern – darunter beispielsweise China, Indonesien und Russland – Produktionsstätten.

Das Jahr 2015 war ein produktives für den Autokonzern. Vorgestellt wurden unter anderem die neuen Škoda-Modelle Superb Combi, Rapid Monte Carlo, der Rapid Spaceback ScoutLine, der Octavia RS 230 und das Showcar Fabia R5 Combi. Erfolgreich war das Jahr noch dazu: Beim Automotive Brand Contest 2015 wurde der Superb ausgezeichnet.

In den ersten drei Quartalen des Jahres 2015 konnte Škoda eine Steigerung um 2,2 % der Fahrzeugverkäufe verzeichnen. 791.550 Fahrzeuge wurden an Kunden ausgeliefert. In Westeuropa war vor allem der Octavia sehr beliebt. Im gleichen Zeitraum legte auch der Umsatz zu: Im Vergleich zum Vorjahr stieg er um 5,7 % auf 9,3 Milliarden Euro.

Neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile für Fahrzeuge von Škoda

Sie fahren ein Coupé, einen SUV, einen Citigo, einen Fabia, einen Octavia oder einen Superb von Škoda? Dazu benötigen Sie ein hochwertiges Kfz-Teil, das noch dazu sehr günstig ist? Dann sind Sie auf Autoteile-Markt genau richtig. Wir bieten Ihnen neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile für nahezu alle Fahrzeugmodelle von Škoda. In Ihr Fahrzeug kommt nur Qualität? Gut so! Selbstverständlich führen wir auch Originalersatzteile Erstausrüster für Škoda. Und das Beste: Auf Autoteile-Markt erhalten Sie neue und gebrauchte Kfz-Teile bis zu 80 % günstiger!