Hersteller:

Volkswagen

Sie suchen Volkswagen Autoersatzteile gebraucht oder neu? Bei uns können Sie Preise vergleichen und dabei kräftig sparen. Finden Sie hier das passende Kfz-Ersatzteil.

Bitte wählen Sie zunächst die Modellgruppe aus.


:


Bis zu 80 % sparen – Kfz-Ersatzteile für Fahrzeuge von VW

Sie fahren einen VW und möchten das Lenkgetriebe ersetzen oder sind auf der Suche nach einem gebrauchten Fahrersitz oder einem neuen Scheinwerfer? Wenn es um Kfz-Ersatzteile für VW-Autos geht, sind Sie bei Autoteile-Markt an der richtigen Adresse. Für alle gängigen VW-Fahrzeuge bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot an neuen und gebrauchten Ersatzteilen. Selbstverständlich gehören auch Originalersatzteile von Erstausrüstern des deutschen Automobilkonzerns dazu. Sparen können Sie ebenfalls: Neue und gebrauchte Kfz-Teile für den Volkswagen finden Sie auf Autoteile-Markt bis zu 80 % günstiger!

Der Automobilkonzern Volkswagen

Es galt einen Volkswagen – also ein Auto für das Volk – zu entwickeln. An diese Aufgabe machte sich Ferdinand Porsche Mitte der 1930er-Jahre. 1937 wurde das VW-Vorgängerunternehmen gegründet. Ein Jahr später folgte die Umbenennung in die Volkswagen GmbH. In den Kriegsjahren stand jedoch nicht mehr der Volkswagen im Vordergrund, vielmehr wurden kriegswichtige Güter produziert. Da das Werk in der britischen Zone lag, führte die Militärregierung das Produktionswerk von 1945 bis 1949. Im Sommer 1960 wurde das Automobilunternehmen in eine AG umfirmiert.

Die Marken des Konzerns VW

Der Volkswagen Konzern hat sich zu einem der größten Automobilhersteller der Welt entwickelt. Zum Unternehmen gehören inzwischen die Automarken Audi, Seat, Škoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, die VW-Nutzfahrzeuge, Scania und MAN – das Unternehmen für Busse und Trucks.

Der Konzern VW in Kürze

Hauptsitz des Automobilkonzerns Volkswagen ist im niedersächsischen Wolfsburg. VW ist ein Automobilunternehmen, das global agiert und produziert. Fertigungsstätten hat es in 20 europäischen Ländern und in elf Ländern Amerikas, Asiens und Afrikas. Fahrzeuge von VW sind in 153 Ländern weltweit erhältlich.

Im dritten Quartal 2015 beschäftigte Volkswagen weltweit 613.929 Mitarbeiter und damit 3,6 % mehr als im Vorjahr. In Deutschland stieg die Zahl der VW-Mitarbeiter um 2,6 % auf 278.187.

2015 war ein schwieriges Jahr für den VW-Konzern. Der Abgasskandal war ein weltweites Thema. So sank der Absatz im Ausland um 3,5 %. Vor allem in Brasilien, China und Russland war die Nachfrage reduziert. In Deutschland stieg dagegen der Absatz um 3,2 %.

In den ersten drei Quartalen des Jahres 2015 produzierte der Volkswagen Konzern 7.438.400 Fahrzeuge. Dies bedeutete einen Rückgang von 2,6 %. Allerdings wurden im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres 6,9 % mehr Fahrzeuge produziert. Genauer: VW fertigte 2.028.693 Einheiten. Trotz allem stiegen die Umsatzerlöse des Unternehmens im dritten Quartal 2015 im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2014 um 8,5 % auf 160,3 Milliarden €.

Neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile für Autos von VW

Sie fahren einen VW Passat, einen Golf Variant, einen Beetle oder gar einen Oldtimer von Volkswagen? Sie benötigen hochwertige neue oder gebrauchte Kfz-Ersatzteile und sparen möchten Sie auch noch? Gut so! Autoteile-Markt bietet Ihnen neue und gebrauchte Kfz-Teile und Originalersatzteile von Erstausrüstern der Fahrzeuge bis zu 80 % günstiger!