A-Klasse, C-Klasse, E-Klasse, ...

#41
Hallöchen,


eine Freundin von mir ist gerade dabei Ihren Führerschein Klasse B zu machen und Sie hat sich für den Anfang einen Preiswerten A 150 1.5 70kW Baujahr 2005 für den Anfang gekauft.
Sie ist recht unerfahren und ich bin mir da auch nicht ganz sicher… :oops:

Jetzt zu meiner Frage: das Auto hat auf den original Alufelgen von Mercedes Benz noch Sommerreifen 215/45R17 87V drauf und jetzt kommt der Herbst, das heißt bald steht der Reifenwechsel an.

Im Fahrzeugschein steht aber 195/50R15 82T, inzwischen weiß ich dass, die Breite abweichen darf und ich da nach Herstellerangaben gehen muss.

Kauft Sie gebrauchte Stahlfelgen die meißt um die 150-250 Euro kosten oder kauft Sie sich neue Winterreifen von Goodyear oder Dunloop für ungefähr 320 Euro???

Optional kann Sie sich ja auch noch Ganzjahresreifen oder Allwetterreifen kaufen.
Können Allwetterreifen auf Alufelgen aufgezogen werden?

Gibt es dafür Vorschriften?

Was würde der TÜV oder die Dekra dazu sagen?

Was empfehlt Ihr meiner Freundin? :?:


Vielen Dank