KFZ Kompendium - Übersteuern

Das Übersteuern tritt vor allem bei Fahrzeugen auf, die mit einem Heckantrieb ausgerüstet sind. Übersteuern heißt, dass das Fahrzeugheck bei Kurvenfahrten aus der Kurve gerät und ausbricht. Die Ursache liegt im Schräglaufwinkel der Hinterräder. Dieser ist größer als der Winkel der Vorderräder.

Mehr zum Thema Übersteuern