KFZ Kompendium - L

Ersatzteil Lexikon von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lachgaseinspritzung

Um die Leistung von Verbrennungsmotoren über eine Drehmomenterhöhung um mehr als die Hälfte zu steigern, kann Lachgas eingespritzt werden. Das Tuning am Motor durch NOS ist beliebt im Auto. Verbrennt Stickstoffdioxid, werden jeweils zw ... [mehr]

Ladedruckregelventil

Aufgabe des Ladedruckregelventils ist es, die Abgasmenge und den Ladedruck des Abgasturboladers zu regulieren und diesen zu entlasten. Ohne Ladedruckregelventil würde der Turbo bei steigender Motorleistung und damit erhöhter Abgasleistung n ... [mehr]

Ladeluftkühler

In Fahrzeugen mit Turbolader kühlt der Ladeluftkühler die Luft, die zum Verbrennungsmotor geführt wird, um die Leistung zu steigern. Durch die kühlere Temperatur enthält das gleiche Volumen mehr Sauerstoff, sodass mehr Krafts ... [mehr]

Laderaumabdeckung

In nahezu jedem normalen Pkw befindet sich eine Laderaumabdeckung, die die Ladung im Kofferraum vor Blicken schützt. Gleichzeitig verhindert sie, dass die Ladung bei einer Notbremsung aus dem Kofferraum hinaus und ins Fahrzeuginnere geschleudert ... [mehr]

Lager - Wälzlager

Das Wälzlager hat die Aufgabe, schnelldrehende Kfz-Bauteile in der korrekten Lage zu halten und die Drehbewegung zu gewährleisten. Das Wälzlager ist unter anderem bekannt als Kugellager, Zylinderrollenlager, Nadellager, Kegelrollenlage ... [mehr]

Lambda-Wert

Der Lambdawert spielt bei dem Verbrennungsprozess eine Rolle, da er das Verhältnis zwischen Luft und Treibstoff angibt. Der Lambdawert ermöglicht Schlussfolgerungen zu den Temperaturen, zur Schadstoffentwicklung und zum Verlauf der Verbrenn ... [mehr]

Lambdasonde

Lambdasonden finden sich hauptsächlich in Fahrzeugen mit Ottomotor. Die Lambdasonde misst den Restsauerstoff, also den Sauerstoff nach der Verbrennung. Den ermittelten Wert überträgt sie an das Motorsteuergerät. Dieses kann entspr ... [mehr]

Lastwechsel

Gasgeben und den Fuß vom Gaspedal nehmen, haben einen Lastwechsel im Auto zur Folge. Das Gasreduzieren löst eine Radlastverteilung und eine Veränderung des Fahrverhaltens aus, weil beim Bremsen die Hinterachse entlastet wird. Bei eine ... [mehr]

Latentwärmespeicher

Ein Latentwärmespeicher nutzt die Energie, die im Verbrennungsmotor frei wird. Motoren kühlen langsam ab. Diese Wärme kann beim nächsten Start genutzt werden, um die Energie zu reduzieren, die für einen Kaltstart notwendig w& ... [mehr]

Laufleistung

Die Laufleistung eines Autos ergibt sich aus den gefahrenen Kilometern seit Fahrzeugkauf. Autohersteller und Autozulieferer geben für ihre Kfz-Teile Wartungshinweise, die eingehalten werden sollten, um die Fahrsicherheit aufrechtzuerhalten und u ... [mehr]

Lautsprecher

Jedes Fahrzeug ist mit Lautsprechern ausgerüstet. Sind diese auf den vorderen Bereich ausgerichtet, wird das System als Frontsystem bezeichnet. Wem der Klang nicht genügt, kann die Anlage mit zusätzlichen Lautsprecher Boxen und einem S ... [mehr]

Leergewicht

Leer ist keinesfalls immer leer: So werden für das Leergewicht eines Kfz 75 Kilogramm für den Fahrer, ein gefüllter Tank, das Reserverad, das Warndreieck, der Erste Hilfe Kasten und das Bordwerkzeug mitgewogen. Eingetragen ist das Leer ... [mehr]

Leerlauf

Steht das Auto bei angestelltem Motor, befindet es sich im Leerlauf. Dem Verbrennungsmotor muss in diesem Zustand eine gewisse Menge des Luft-Kraftstoff-Gemisches zugeführt werden, damit er die Drehzahl hält und nicht ausgeht. Der Treibstof ... [mehr]

Leistungsgewicht

Aus der Fahrzeugmasse und der Fahrzeugleistung ergibt sich durch Teilung das Leistungsgewicht. Die Größe wird mit Kilogramm/Kilowatt bzw. mit Watt angegeben. Bleiben weitere Parameter unbeachtet, lässt sich allgemein sagen, dass ein A ... [mehr]

Leistungstuning

Leistungstuning beinhalten alle Veränderungen, die vorgenommen werden, um die Leistung im Auto zu verändern. Meist betrifft es die Leistungssteigerung durch Chiptuning. Dieses Tuning soll den Motor verändern. Auch der Kraftstoffverbrau ... [mehr]

Lenkgetriebe

Das Lenkgetriebe ist notwendig, damit das Fahrzeug die vom Fahrer mittels des Lenkrades vorgegebene Lenkrichtung umsetzen kann und um dem Autofahrer das Lenken zu erleichtern. Die Umsetzung erfolgt dabei entweder direkt oder indirekt auf die Spurstan ... [mehr]

Lenkhebel

Der Lenkhebel eines Fahrzeuges befindet sich an der Spurstange. Gemeinsam mit dem Lenkgetriebe erleichtern diese Kfz-Teile den Lenkvorgang und sorgen dafür, dass die vom Fahrer vorgegebene Richtungsänderung durch das Lenkrad erst auf die Ac ... [mehr]

Lenkrad

Das Lenkrad ist notwendig, damit der Fahrer das Auto steuern kann. Eine Servolenkung, die ein hydraulisches System ist, erleichtert das Lenken. Verändert der Fahrer mit einer Drehbewegung die Fahrtrichtung, leitet das Lenkrad über das Lenkg ... [mehr]

Lenkradsperre

Zum Schutz vor Diebstahl dient die Lenkradsperre im Fahrzeug. Wird der Fahrzeugschlüssel aus dem Zündschloss gezogen und das Lenkrad etwas gedreht, rastet ein Bolzen in eine entsprechende Vertiefung der Lenksäule. Aufgehoben wird die L ... [mehr]

Lenksäule

Ohne die Lenksäule wird die vom Fahrer durch Lenkradveränderungen gewünschte Richtungsänderung nicht umgesetzt. Die stangen- oder trichterförmige Lenksäule ist Teil der Lenkung und mit dem Lenkrad und dem Lenkgestän ... [mehr]

Lenkspindel

Eine Lenkspindel, die das Lenkradmoment überträgt, ist in der Lenksäule eines Fahrzeuges. Damit die Lenkspindel das Lenkradmoment, das von der Geschwindigkeit abhängig ist, weiterleiten kann, ist sie die Verbindung zwischen Lenkra ... [mehr]

Lenkstange

Die stangenförmige Lenkstange, auch als Spurstange bezeichnet, überträgt die vom Fahrer mit dem Lenkrad durchgeführten Lenkveränderungen auf die Vorderräder. In Pkw werden üblicherweise geteilte Lenkstangen eingebau ... [mehr]

Lenkung

Eine Lenkung ist notwendig, um das Fahrzeug bei einer gewünschten Richtungsänderung in diese Richtung steuern zu können. Zur Lenkung, die meist eine Vorderradlenkung ist, gehören das Lenkrad, die Lenksäule und das Lenkgetrieb ... [mehr]

Lenkwelle

Die Lenksäule und das Lenkgetriebe eines Fahrzeuges sind über die Lenkwelle, die das Drehmoment überträgt, verbunden. Damit ist sie ein weiteres Kfz-Teil, das die vom Fahrer ausgelöste Richtungsänderung über entspre ... [mehr]

Leuchtweitenregulierung

So wie sich das Kurvenlicht beim Durchfahren von Kurven verändert, um die Straße gut auszuleuchten, regelt die Leuchtweitenregulierung das nach vorn scheinende Licht der Scheinwerfer. So sorgt die Leuchtweitenregulierung dafür, dass d ... [mehr]

Lichtmaschine

Die Lichtmaschine eines Fahrzeuges mit Verbrennungsmotor wird in vielen Fällen mit LiMa abgekürzt oder auch Generator genannt. Die Funktion der LiMa lässt sich kurz zusammenfassen: Ohne Lichtmaschine werden die im Auto vorhandenen ener ... [mehr]

Literleistung

Literleistung oder Hubraumleistung hier wird die Motorleistung unterschiedlicher Fahrzeuge und deren Motoren mittels der Literleistung verglichen. Die Leistung wird auf einen Liter Gesamthubraum bezogen. [mehr]

Lordosenstütze

Autositze, die im Bereich der unteren Lendenwirbelsäule ergonomisch geformt sind, sind Lordosenstützen. Mit ihnen soll beim Autofahren die natürliche Haltung der Wirbelsäule im Rücken unterstützt werden. Auf längere ... [mehr]

Lowrider

Fahrzeuge, deren Karosserie an den Vorderrädern und die Radaufhängung in der Höhe verändert werden können, sind Lowrider. Die Höhe lässt sich durch Hydraulik- oder Pneumatikpumpen verstellen. [mehr]

Lüfter

In einem Fahrzeug mit Verbrennungsmotor ist der Lüfter, der mit der Motorkurbel verbunden ist, entweder vor oder hinter dem Kühler eingebaut. Seine Aufgabe ist es, das Kühlwasser bei Bedarf zusätzlich zu kühlen. [mehr]

Luftfilter

Der arbeitende Automotor zieht – abhängig vom Hubraum – regelmäßig viel Luft ein. Mit dieser können Staubpartikel, Schmutz und Pollen in den Motor gelangen und den Verbrennungsprozess beeinflussen, die sensiblen Senso ... [mehr]

Luftmassenmesser

Kraftstoff und Luft müssen einem Motor in einem bestimmten Verhältnis zugeführt werden, damit er richtig arbeitet und nicht zu viel Kraftstoff verbraucht wird und damit die Emissionsgrenzwerte eingehalten werden. Der Luftmassenmesser m ... [mehr]

Lüftspiel

Der Abstand zwischen Kupplungsbelag und Druckplatte und der Abstand zwischen Bremsscheibe bzw. Bremstrommel und Bremsbelag wird als Lüftspiel bezeichnet. Dieses Lüftspiel ist erforderlich, damit das Fahrzeug rollen kann, wenn die Bremse nic ... [mehr]