KFZ Kompendium - Düsenstock

Die Einspritzdüse eines Dieselfahrzeuges wird auch als Düsenstock bezeichnet. Düsenkörper und Düsennadel bilden den Düsenstock, der aus hochwertigem Stahl und als Lochdüse, Pumpen-Düse oder Zapfendüse produziert wird. Dieses Kfz-Teil sorgt für die richtige Luft-Kraftstoff-Mischung. Außerdem ermöglicht es eine feine Zerstäubung des Dieselkraftstoffes, um diesen dann mit der angesaugten Luft harmonisch zu durchmischen, damit die Zündkerze gezündet werden kann.