KFZ Kompendium - DIN-Leistung

Die Leistung eines Fahrzeuges wurde bis 1978 in Pferdestärken angegeben. Seitdem gilt die gesetzliche Einheit Kilowatt, kurz kW. 1,36 PS entsprechen dabei einem Kilowatt. Für die DIN-Leistung werden alle Motoraggregate wie beispielsweise Auspuffanlage, Lichtmaschine, Servolenkung, Kraftstoffpumpe, Kühlluftgebläse etc. berücksichtigt. Die Leistung wird in Deutschland bei eingebautem Motor ermittelt. Unberücksichtigt bleibt bei der Messung die Luftfeuchtigkeit.

Mehr zum Thema DIN-Leistung