KFZ Kompendium - Dynamisches Bremsen-Control-System

Das dynamische Kfz-Bremsen-Control-System, kurz DBC, ist ein Fahrsicherheitssystem. Dieses verstärkt in Notbremssituationen die Bremskraft, die der Autofahrer auslöst. Eine maximale Bremswirkung wird durch den zusätzlichen hydraulischen Druck erreicht. Das dynamische Bremsen-Control-System greift nur ein, wenn der Autofahrer sehr schnell auf das Bremspedal tritt. Gleichzeitig erfasst das System den Druck, der auf die Bremse wirkt und verstärkt diesen zusätzlich. Hilfreich ist das DBC, da viele Fahrer in Notbremssituationen zu zögerlich auf die Bremse treten. Mit dem Antiblockiersystem bildet es eine wichtige Ergänzung, um die Fahrsicherheit zu erhöhen.