KFZ Kompendium - Gurtstraffer

Zum passiven Fahrzeugsicherheitssystem gehört der Gurtstraffer, der im Gurtaufroller, unterhalb des Gurtschlosses oder an der Gurtverankerung eingebaut ist. Er kann auch zusätzlich an der Gurtverankerung vorhanden sein. Bei einer Kollision wird der Gurt durch den Gurtstraffer innerhalb von Millisekunden angezogen, was die Fahrzeuginsassen fester in ihren Sitzen hält. Ausgelöst wird die Funktion über das Airbagsteuersystem. Es gibt Gurtstraffer, die feststellen, ob auch ein Beifahrer im Wagen sitzt und ob somit bei einer Kollision auch dieser Gurt gestrafft werden muss.

Mehr zum Thema Gurtstraffer