KFZ Kompendium - Hybridantrieb

In Fahrzeugen mit Hybridantrieb sind zwei Motoren vorhanden, die unterschiedliche Kraftstoffe verbrennen bzw. unterschiedlich angetrieben werden – meist sind ein Verbrennungsmotor und ein Elektromotor mit entsprechender Batterie eingebaut, die die Energie speichern kann. Entweder wirken beide Antriebe parallel oder nur ein Antrieb wirkt zu einer Zeit, dann der andere. Bei einem bivalenten Fahrzeug ist dagegen ein Motor eingebaut, der unterschiedlich angetrieben wird. Ziel eines Fahrzeuges mit Hybridantrieb ist es, die Treibstoffemission zu reduzieren.

Mehr zum Thema Hybridantrieb