KFZ Kompendium - Kraftstoffleitung

Über die Kraftstoffleitung gelangt der Treibstoff von der Benzinpumpe zum Vergaser bzw. der Einspritzanlage. Bevor der Kraftstoff weitergeleitet wird, wird er durch den Kraftstofffilter von festen Partikeln befreit, die sonst Schäden hervorrufen könnten. Wie Kraftstoffleitungen zu sein haben, ist in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung, kurz StVZO, angegeben. So dürfen beispielsweise Kraftstoffleitungen nur aus schwer brennbarem Material hergestellt werden, das zusätzlich gegen mechanische Schäden geschützt werden muss.