KFZ Kompendium - Relais

Den Strom in Schaltkreisen fernbetätigt an- oder auszuschalten, ist über einen elektromagnetischen Schalter, einem Relais, möglich. Das magnetische Feld wird durch die Spule und den Eisenkern hervorgerufen, die das Relais bilden. Dieses Feld wird wiederrum durch einen geschlossenen Stromkreis hervorgerufen. Relais finden sich in Fahrzeugen beispielsweise für die Benzinpumpe, für die Intervallschaltung der Scheibenwischer oder um die Taktzeiten des Blinkers auszulösen. Fahrzeuge mit Dieselmotoren haben für die Glühkerze ein Glühzeitrelais.

Mehr zum Thema Relais