KFZ Kompendium - Schlauchlose Reifen

Fahrzeugreifen sind meist schlauchlos; eine spezielle Innengummierung macht den Schlauch überflüssig, da sich die Reifen selbst abdichten. Schlauchlose Reifen, die mit dem Hinweis ‚Tubeless’ als solche gekennzeichnet sind, dürfen nicht nachträglich mit einem Schlauch ausgerüstet werden. Schlauchlose Reifen sind relativ einfach zu montieren. Sie sind zudem leichter, erzeugen weniger Wärme und zeigen seltener einen jähen Abfall des Luftdrucks. Doch auch bei schlauchlosen Reifen gilt es, den Reifendruck regelmäßig zu kontrollieren, da durch zu wenig Luft in den Reifen der Kraftstoffverbrauch ansteigt.