KFZ Kompendium - Umlenkrolle

Umlenkrollen, die mechanische Riemen führen und für die richtige Spannung des Riemens sorgen sollen, finden sich eher in älteren Fahrzeugen, bei denen beispielsweise die Tankabdeckung vom Fahrzeuginneren heraus geöffnet werden konnten. Die Umlenkrolle wurde eingesetzt, um den Kraftaufwand zu verringern. Da mechanische Seilzüge typische Verschleißteile waren, werden sie bei der Fahrzeugherstellung kaum noch verwendet. Umlenkrollen finden sich in modernen Fahrzeugmotoren beispielsweise noch, um den Zahnriemen zu steuern, während die Wasserpumpe oder der Klimakompressor mit Keilriemenrippen angetrieben werden.