KFZ Kompendium - Unwucht

Bei einem Fahrzeug sind überwiegend die Reifen Auslöser für eine Unwucht. Diese Ungleichmäßigkeit beeinträchtigt die Laufruhe und erhöht die Vibrationen sowie den Verschleiß der Kfz-Teile, der Achse und der Karosserie. Unterschieden wird zwischen einer statischen Unwucht, bei der die Masse eines Reifen ungleich verteilt ist, und einer dynamischen Unwucht. Bei dieser sind zwei schwere Stellen vorhanden, die sich diagonal gegenüber liegen. Eine Unwucht sollte fachmännisch behoben werden, da bei höheren Fahrgeschwindigkeiten, unkontrollierte Lenkbewegungen auftreten können und somit die Fahrsicherheit verringert ist.

Mehr zum Thema Unwucht