• directions_car

RB Automotive Parts schließt sich ebenfalls Autoteile-Markt.de an

Der Marktplatz vergrößert sich weiter und baut sein Angebotsportfolio im Bereich für Wiederverkäufer weiter aus: Im Februar 2021 hat sich Schwergewicht in der Branche mit rb-automotive.de ein großer, neuer B2B Anbieter dem Online-Marktplatz Autoteile-Markt.de angeschlossen. Der Berliner Marktplatz erweitert damit seinen Produktkatalog und speziell sein B2B-Angebot dadurch beträchtlich. Durch die Anbindung der RB Automotive Parts M.Rothacher & N.Blüthner GbR kann er um fast eine Million Artikel wachsen und speziell gewerblichen Einkäufern auf Autoteile-Markt.de optimale Konditionen bieten.

Bestehende Kunden des Unternehmens wissen über rb-automotive.de: Hinter diesem Namen steckt die RB Automotive Parts M.Rothacher & N.Blüthner GbR aus Markranstädt bei Leipzig. Es handelt sich hier um einen Großhändler, genauer gesagt um einen der größten Händler für Kfz-Teile in Deutschland. Das Angebot richtet sich speziell an Autohäuser, Kfz-Werkstätten und andere Großkunden, die online Teile im B2B-Handel einkaufen. Das Portfolio des Händlers deckt Neuteile nahezu aller Marken und Modelle ab und bedient verschiedene Preisklassen im reinen gewerblichen Handel.

Der Onlinehandel wächst seit vielen Jahren stetig und immer mehr Waren werden im Internet angeboten. Kein Wunder, denn der Einkauf im Netz ist für Privatpersonen und gewerbliche Käufer sehr bequem. Marktplätze wie Autoteile-Markt.de ermöglichen den Preisvergleich von Ersatzteilen sehr vieler Anbieter mit wenigen Klicks. Der anschließende Bestellvorgang ist unkompliziert, risikofrei und funktioniert europaweit. Hinzu kommt das aktuelle Ereignis: In Zeiten von Corona steigt der Bedarf nach einer kontaktlosen Beschaffung weiter an. Der Online-Handel bietet eine hervorragende Alternative zum Ladengeschäft bei gleicher Qualität und ebenso kurzen Lieferzeiten.

Der Großhandel hinter rb-automotive.de hat offenbar das Potenzial des Online-Marktplatzes erkannt und gesellt sich zum Anbieter-Pool von Autoteile-Markt.de. Der Marktplatz bewährt sich seit Jahren als Schnittstelle zwischen gewerblichen Verkäufern und Käufern. Händler können hier ihre Waren wie Verschleißteile und Karosserieteile anbieten, ohne eigene Shops betreiben und verwalten zu müssen. Außerdem spricht der Marktplatz einen größeren Kundenkreis an und hilft dem einzelnen Händler damit beim langfristigen Expandieren.

Es sind jedoch nicht nur die Großhändler und Verkäufer, die aus einem Online-Marktplatz für Autoteile ihre Vorteile ziehen: Auch die Kunden profitieren von einem großen Angebot an Kfz-Ersatzteilen in hoher Qualität mit einem schnellen Versand und hoher Verfügbarkeit. Über Preisvergleiche kaufen die Kunden Kfz-Ersatz- und Verschleißteile zum günstigsten Preis und bleiben dadurch wettbewerbsfähig.

Die Besonderheit von Autoteile-Markt.de ist: Im gesonderten B2B-Bereich erhalten Kfz-Betriebe und andere Wiederverkäufer aus der Automobilbranche nicht nur eine einzigartige Produktvielfalt, sondern durch den Preisvergleich vieler Anbieter gleicher Artikel, bessere Konditionen. Für die Kunden bedeutet das bessere EK Preise im B2B Bereich, von günstigen Autoteilen, bis hin zu Premiummarken. Autoteile-Markt.de bietet mehr als 10 Millionen Artikelpreisangebote für neue und gebrauchte Autoersatzteile aus der gesamten EU. Mit den niedrigen Einkaufspreisen können die Wiederverkäufer entweder ihren Gewinn steigern oder bei den Kunden mit niedrigen Verkaufspreisen punkten.

Der Vorsitzende von Autoteile-Markt.de, CEO Sebastian Cyran, zeigt sich zufrieden über den Zusammenschluss: „Wir erfreuen uns aktuell einer riesigen Nachfrage von Anbietern, welche uns bei der Ausweitung unseres Angebots unterstützen.“ In den letzten Jahren beobachtet der Geschäftsführer, dass immer mehr Kunden im Onlinehandel nach dem Bestpreis suchen, egal ob Endkunden oder Wiederverkäufer. Er ist glücklich über die Entwicklung, sieht aber noch mehr Potential für die Zukunft: „Unser Marktplatz und der Preisvergleich als Herzstück davon funktionieren nur durch eine Vielfalt an Angeboten und die tägliche Nutzung durch die Kunden. Je größer das Produktsortiment wird, umso mehr Kunden können wir ansprechen und umso größer wird der Nutzen des Marktplatzes für unsere Verkäufer und Käufer.“

CEO Sebastian Cyran ist zuversichtlich, dass sich der Zusammenschluss mit dem Großhändler RB Automotive Parts M.Rothacher & N.Blüthner GbR positiv und langfristig auf das Angebot auswirken wird. Daraus wiederum ziehen auch die Kunden ihre Vorteile: Vom einzelnen Privatkunden über die Autowerkstatt bis zur großen Werkstattkette.