Audi Ersatzteile & Autoteile gebraucht wie neu kaufen


Ihr ausgewähltes Fahrzeug:
Audi
Model
Preis
179.096 Treffer
OE-Nummer: 1J0422154C
31,00 €
27,00 €
28,00 €
OE-Nummer: 03L109147B
2,00 €
30,00 €
OE-Nummer: 8K0399263AF
30,00 €
OE-Nummer: 8E0407720A
19,00 €
100,00 €
OE-Nummer: 8D1858532J3FZ
49,90 €
OE-Nummer: 0AM911023K
30,00 €
OE-Nummer: 028903143AF
16,00 €
43,00 €
OE-Nummer: 0001108174
49,00 €
400,00 €
80,00 €
OE-Nummer: 8E9035503
35,00 €
OE-Nummer: 081301, 4A0959455A
18,00 €
19,00 €
OE-Nummer: 050145155A
25,00 €
30,00 €
OE-Nummer: 03G105245
8,00 €
OE-Nummer: 8D0399108E
2,00 €
OE-Nummer: 1J0973772
12,00 €
70,00 €
OE-Nummer: 038103171B
7,00 €

Suchergebnisse für: Audi Autoersatzteile gebraucht wie neu
Sie haben Ihr gesuchtes Ersatzteil nicht gefunden? Jetzt eine Anfrage stellen um weitere Anbieter zu erreichen: Anfrage »

Audi Ersatzteile - Neu und gebraucht für Ihr Fahrzeug

Die Kühlung streikt, die Blinker sind defekt oder Sie möchten den Katalysator günstig ersetzt haben? Die Jahre und die Laufleistung hinterlassen selbst an hochwertigen Fahrzeugteilen ihre Spuren. Wer für seinen Audi Ersatzteile im Original sucht, ist bei uns richtig. Ob gebraucht oder neu, Autoteile-Markt liefert Ihnen das gewünschte Ersatzteil – geprüft und zuverlässig. Audi A1, A8, den sportlichen RS oder ein anderes Modell – ganz gleich, welches Modell Sie fahren, wir bieten Ihnen das gesuchte Kfz-Teil und das absolut preisgünstig: bis zu 80 % günstiger! Und, was fehlt Ihrem Fahrzeug? Evtl. muss ein Anlasser günstig ausgetauscht werden? Zögern Sie die Reparatur nicht weiter hinaus. Mit Autoteile-Markt können Sie z.B. Ihren defekten Außenspiegel günstig ersetzen. Schauen Sie sich entspannt bei uns um, damit Sie bald wieder einsteigen, abfahren und Touren mit neuen Audi Ersatzteilen genießen können. 

Der Automobilhersteller Audi in Kürze

Der Ingolstädter Automobilhersteller ist zu 99,5 % eine Tochter der Volkswagen AG. Von Januar bis Ende September 2015 produzierte Audi 1.362.713 Fahrzeuge weltweit; in Ingolstadt wurden im Vergleich zum Vorjahr weniger Autos hergestellt: 430.421. Grund dieser Verringerung waren die Vorbereitungen für das neue Fahrzeug der Audi-A4-Baureihe. Im gleichen Zeitraum erreichte das Unternehmen einen Umsatzerlös von 43.695 Mio. Euro. Das ist ein Plus von 11,2 %. In Deutschland werden Fahrzeuge in Ingolstadt und Neckarsulm gefertigt. Europäische Produktionswerke sind u.a. in Russland, Spanien und der Slowakei zu finden – weltweit beispielsweise in Brasilien, China und Indonesien.

Bewegte Geschichte: Horch, der Mann, der Audi schuf

Das Fundament legte August Horch 1899 mit seiner Schaffung der A. Horch & Cie: Motorwagenwerke, die er einige Jahre später in Zwickau in eine AG umfirmierte. Aus internen Auseinandersetzungen zog er die Konsequenzen. Er kehrte dem Fahrzeughersteller den Rücken und startete ein neues Unternehmen mit dem Namen Audi – dem lateinischen Wort seines Namens. Dieses Auto erreichte international eine hohe Bekanntheit. Horch zog sich nach dem Ersten Weltkrieg aus dem Geschäft zurück. Ein Jahrzehnt später stand die nächste Veränderung an: Audi wurde von der DKW übernommen. Es sollte nicht der letzte Wandel sein. In den 1930er-Jahren erforderte die Weltwirtschaftskrise eine erneute Umstrukturierung: Audi wurde mit DKW und der ersten Automobilfirma August Horchs, Horch, sowie mit Wanderer zur Auto Union AG zusammen geschlossen. Diese vier Fahrzeughersteller zeigten sich im Logo durch vier Ringe. Vollzogen wurde die Neugründung dieser AG nach Ende des Zweiten Weltkrieges. Erst zwei Jahrzehnte später und in der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders stand die Marke wieder im Fokus. Mit der Übernahme der Auto Union GmbH 1964 durch die Volkswagen AG gehört Audi zum Wolfsburger Konzern. Doch noch immer ist das Symbol der vier Ringe auf den Straßen zu sehen – und das weltweit. Es ist ein Symbol, das inzwischen für Innovationen steht.

Ideen treiben Audi voran

Fahrzeuge des Ingolstädter Autoherstellers zeichnen sich durch Neuheiten aus. Nicht stehen bleiben, sondern weiter technisch Innovatives zu entwickeln und zu realisieren, ist das Credo von Audi. So war es beispielsweise dieser Konzern, der mit dem Audi 100 das erste Fahrzeug herstellte, das äußerst aerodynamisch war und so neue Maßstäbe setzte. Beim Design konzentriert auf das zwingend Notwendige – das ist Kennzeichen der verschiedenen Audi-Modelle, die damit auf den Straßen eine hohe Wiedererkennung garantieren.

Autoteile-Markt – der Anbieter für Audi Ersatzteile

Sie wissen genau, was Sie suchen: Sie benötigen neue oder gebrauchte Audi Ersatzteile wie z.B. einen guten Motor günstig aus unserem Shop. Und am liebsten würden Sie bis zu 80 % sparen? Herzlich willkommen auf unserem Autoteile-Markt! Sogar Besitzer älterer Modelle werden bei uns und unseren Kfz-Ersatzteilanbietern fündig. Wer sich auf unserem Autoteile-Markt für ein neues oder gebrauchtes Ersatzteil entscheidet, spart enorm: Unsere Partner bieten Ersatzteile für Ihr Fahrzeug zu absoluten Tiefpreisen an. So günstig kommen Sie im Handel garantiert nicht davon. In Ihr Fahrzeug kommen nur Originalteile eines Kfz-Erstausrüsters? Kein Problem. Selbstverständlich legen wir Wert auf Qualität. Schonen Sie Ihre Nerven und Ihr Portemonnaie. Schauen Sie sich einmal in aller Ruhe um und überzeugen Sie sich selbst. Mit Autoteile-Markt bringen Sie Ihren Audi einfach und ganz schnell wieder auf die Straße – voll funktionstüchtig, bestens ausgerüstet und noch dazu sehr preisgünstig.

Hier finden Sie weitere Autoteile für folgende Hersteller: VW Ersatzteile, Skoda, Seat