Russpartikelfilter günstig gebraucht wie neu kaufen

46.065 Treffer
120,00 €
200,00 €
OE-Nummer: 9G915E211LA
199,00 €
OE-Nummer: 99611302212
129,00 €
OE-Nummer: 036178EAAA
39,00 €
OE-Nummer: 3D0131690J, 3D0166BA
199,00 €
OE-Nummer: 4S71-5E212-BA
159,00 €
OE-Nummer: 24410080
130,00 €
150,00 €
199,77 €
OE-Nummer: 5M51-5F297-DA
200,00 €
299,00 €
OE-Nummer: KBA17140, R-000057, 858020
200,00 €
150,00 €
299,00 €
OE-Nummer: 1J0253208LB
125,00 €
148,00 €
79,90 €
199,99 €
OE-Nummer: 2899027290
249,00 €
OE-Nummer: 1K0254800
350,00 €
OE-Nummer: 7700430011
110,00 €
160,00 €
OE-Nummer: 1J0253058KX
99,99 €
160,00 €

Suchergebnisse für: Russpartikelfilter gebraucht wie neu
Sie haben Ihr gesuchtes Ersatzteil nicht gefunden? Jetzt eine Anfrage stellen um weitere Anbieter zu erreichen: Anfrage »

Verstopften Dieselpartikelfilter austauschen?

Ihr Dieselfahrzeug beschleunigt nicht mehr wie bisher? Dann kann der Dieselpartikelfilter, abgekürzt mit DPF, verstopft sein. Rußpartikelfilter oder Partikelfilter, häufig bezieht sich dieses auf den Partikelfilter im Katalysator, sind weitere Bezeichnungen des Dieselpartikelfilters. Es ist möglich, ein Verstopfen des Dieselpartikelfilters zu vermeiden. Dieses hängt jedoch von dem Hersteller und natürlich von dem individuellen Fahrstil ab. Ist bei der Kontrolle sichtbar, dass der Dieselpartikelfilter verstopft ist, kann dieser entweder gereinigt oder gegen ein neues Ersatzteil ausgewechselt werden. Auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Ersatzteile, finden Sie auch für Ihr Fahrzeug garantiert den passenden Ersatz. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich.

Dieselpartikelfilter verstopft – was der Austausch kostet

Wer den verstopften Dieselpartikelfilter austauschen lassen möchte, muss häufig tief in die Tasche greifen. Der Preis eines hochwertigen Originalersatzteils kann je nach Automarke und Automodell zwischen 1.000 und 4.500 € betragen. Dafür wird die volle Leistung garantiert. Etwas günstiger wird es, wenn auf ein Austauschteil zurückgegriffen wird. autoteile-markt.de bietet auch für Ihr Fahrzeug den richtigen Ersatz.

Reinigen des verstopften Dieselpartikelfilters

Das Reinigen eines verstopften Dieselpartikelfilters kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, da diese Arbeit in einer Spezialwerkstatt durchgeführt wird. Notwendig ist diese professionelle Reinigung, da sich im Dieselpartikelfilter zahlreiche umweltschädliche Stoffe befinden. Das heißt: Die Kfz-Werkstatt baut den verstopften Dieselpartikelfilter nur aus und nach der Reinigung wieder ein.

Verstopften Dieselpartikelfilter vermeiden – öfter mal längere Strecken fahren

Wird das Dieselfahrzeug fast ausschließlich für Kurzstrecken genutzt, ist ein verstopfter Dieselpartikelfilter fast vorprogrammiert. Der Dieselpartikelfilter filtert die Abgase. Bei Kurzstrecken erreicht der Fahrzeugmotor allerdings keine optimale Betriebstemperatur, sodass sich im Filter zudem unverbrannter Kraftstoff sammelt. Bei neueren Fahrzeugen setzt normalerweise die Motorsteuerung bei einem verstopften Dieselpartikelfilter selbständig die Regeneration in Gang. Die Verbrennung der Partikel läuft meist alle hundert Kilometer und bei einer Temperatur von 500 – 550 °C ab. Diese Intervalle der Selbstreinigung sind abhängig von der Nutzung des Fahrzeuges und von dem individuellen Fahrstil. Für die selbständige Regeneration des Dieselpartikelfilters sind jedoch längere Autobahnstrecken erforderlich, damit der Motor die erforderliche Betriebstemperatur erreichen kann. Hinweise hierzu gibt auch das Handbuch des Fahrzeuges. 

Selbständige Regeneration des Dieselpartikelfilters

Obwohl der Fahrzeugmotor auf Kurzstecken nur Temperaturen von 200 – 250 °C erreicht, kann die Motorsteuerung dennoch eine Regeneration des verstopften Dieselpartikelfilters starten. Hierzu gibt es diverse Möglichkeiten wie Nacheinspritzung, Oxidationskatalysator, Heizspirale, additivunterstützte Regeneration und die katalytische Regeneration.

Differenziert wird zwischen der aktiven und der passiven Regeneration: Bei der aktiven Regeneration erhöht die Motorsteuerung die Abgastemperatur auf die für die Verbrennung erforderliche Temperatur auf 500 – 600 °C. So kann die Regeneration auch auf Kurzstrecken erfolgen. Die passive Regeneration wird auf längeren Fahrstrecken oder bei Volllastbetrieb selbständig durch den Motor ausgeführt.

Der Dieselpartikelfilter Ihres Fahrzeuges ist verstopft? Einen neuen Dieselpartikelfilter sowie weitere Kfz-Ersatzteile finden Sie auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile. Neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile einfach suchen, finden, kaufen.