Spurstange günstig gebraucht wie neu kaufen

1.640 Treffer
19,00 €
25,00 €
44,99 €
34,90 €
19,00 €
24,90 €
OE-Nummer: 1K0423810A
20,00 €
29,90 €
55,00 €
90,00 €
19,90 €
35,00 €
22,00 €
24,90 €
OE-Nummer: 99134713100
39,00 €
15,00 €
27,99 €
14,90 €
53,00 €
OE-Nummer: 1K0505465K
7,99 €
OE-Nummer: 049081, A508366
24,90 €
8,40 €
OE-Nummer: QDL2510S
19,00 €
33,90 €
16,90 €

Suchergebnisse für: Spurstange gebraucht wie neu
Sie haben Ihr gesuchtes Ersatzteil nicht gefunden? Jetzt eine Anfrage stellen um weitere Anbieter zu erreichen: Anfrage »

Spurstange defekt

Die zum Lenkgestänge gehörenden Kfz-Teile Spurstange und Spurstangenköpfe übertragen die vom Autofahrer ausgeführte Lenkbewegung von dem Lenkgetriebe zu den Vorderrädern des Fahrzeuges. Außerdem sorgt die Spurstange dafür, dass das Fahrzeug in jeder Fahrsituation in der Spur bleibt. Grundsätzlich entspricht die Lebensdauer einer Spurstange dem jeweiligen Fahrzeug. Allerdings können stete Belastungen zum Verschleiß führen, der sich häufig an den Spurstangenendstücken bzw. den Gelenken zeigt. Der Austausch einer Spurstange gegen ein neues Ersatzteil wird nach einer Fahrleistung von über 150.000 Kilometer wahrscheinlicher. Die Spurstange Ihres Fahrzeuges ist verbogen, verschlissen oder defekt und Sie benötigen ein neues Ersatzteil? Auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Ersatzteile, finden Sie auch für Ihr Fahrzeug garantiert den passenden Ersatz. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich.

Spurstange – der Aufbau

Autos werden nahezu standardmäßig mit einer geteilten Spurstange ausgerüstet. Kennzeichen einer geteilten Spurstange ist, dass die beiden vorderen Fahrzeugräder über jeweils eine Spurstange verfügen und von dieser gelenkt und geführt werden. Die Spurstangen sind Kfz-Bauteile der Achsschenkel-Lenkung. Wurde das Lenkgestänge repariert oder gegen ein neues Ersatzteil ausgetauscht, wird die Spur neu justiert. Der Aufbau der Spurstange ist recht simpel: Sie besteht aus einem Metallrohr sowie den Spurstangenendstücken, die meist Kugelköpfe sind, mit den dazugehörigen Gelenken.

Spurstange defekt – die Anzeichen

Ein zu großes Spiel beim Lenken gehört zu den Anzeichen einer defekten Spurstange. Außerdem weisen laute knackende Geräusche beim Lenken auf einen Defekt hin. Ist beim Lenken des Fahrzeuges ein Vibrieren zu spüren, kann auch dieses auf eine defekte Spurstange hinweisen. Bei diesen Anzeichen sollte eine Kfz-Werkstatt aufgesucht werden, damit die Spurstange und die Spurstangenendköpfe sorgsam kontrolliert und bei Bedarf gegen neue Ersatzteile ausgewechselt werden können.

Defekte Spurstange austauschen

War das Fahrzeug in einen Verkehrsunfall verwickelt oder setzte das Fahrzeug hart auf die Fahrbahn auf, wird  die dadurch verbogene Spurstange gegen ein neues Ersatzteil ausgewechselt. Eine verbogene Spurstange hat zur Folge, dass das Fahrzeug häufig nach rechts oder nach links zieht. Ihre Funktion, die Fahrzeugvorderräder in der Spur zu halten, kann sie nicht mehr garantieren. Eine defekte Spurstange sollte möglichst frühzeitig erneuert werden, um die Fahrsicherheit wieder zu gewährleisten. Ist der Spurstangenkopf ausgeschlagen, kann dieser herausspringen. Die Folge: Das Auto wäre kaum zu lenken.

Spurstange oder Spurstangenkopf defekt?

Aufgrund der Belastungen verschleißen eher die Spurstangeköpfe bzw. die Gelenke. Viele Defekte äußern sich durch ein Spiel außen am Radlagerträger oder innen am Gelenkstück. Auch ein poröses oder defektes Gummielement kann defekt sein. Ist ein Spurstangenendstück defekt, wird dieses gegen ein neues Ersatzteil ausgewechselt. Der Austausch einer kompletten Spurstange ist meist nicht erforderlich. Nach dem Austausch der Spurstangenköpfe wird die Spurstange neu justiert. Zeigt sich allerdings, dass das Gewinde der Spurstange defekt ist, wird die Spurstange gegen ein neues Ersatzteil ausgetauscht.

Defekte Spurstange austauschen lassen

Weisen alle Anzeichen auf eine defekte Spurstange hin, sollte diese mit allen angrenzenden Kfz-Komponenten in einer Kfz-Werkstatt überprüft werden. Eventuell wird lediglich eine Achs- oder Spurmessung und Neujustierung erforderlich sein. Reicht eine Justierung der Spur aufgrund eines vorhandenen Defektes nicht aus, wird die Spurstange gegen ein neues Ersatzteil ersetzt. Für den Austausch muss mit Kosten ab 300,00 € gerechnet werden.

Austausch defekter Spurstange

Eine Hebebühne ist erforderlich, um die defekte Spurstange zu erneuern. Die Vorderräder des Fahrzeuges müssen angehoben sein, damit das entsprechende Fahrzeugrad frei gedreht werden kann. Wurde das neue Ersatzteil montiert, ist eine Fahrwerksmessung notwendig, um die Spur zu justieren. Nur so sind der gleichmäßige Lauf und die Fahrsicherheit garantiert.

Die Spurstange Ihres Fahrzeuges ist verschlissen, verbogen oder defekt und Sie benötigen ein neues Ersatzteil? Auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Ersatzteile, finden Sie auch für Ihr Fahrzeug garantiert den passenden Ersatz. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich.