Bremsscheiben fürs Auto günstig kaufen & bis zu 85% vom UVP sparen

Suchformular
Top Hersteller für Bremsscheiben

Bremsscheiben vom Hersteller NK werden am häufigsten mit 2.319 Stück für durchschnittlich je 41,58 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durschnittspreis
NK
2.319
41,58 €
BREMBO
2.057
48,48 €
ZIMMERMANN
2.006
60,91 €
ATE
1.679
53,02 €
TEXTAR
1.555
47,68 €
Automarken mit den meist verkauften Bremsscheiben

Von Audi wurden die meisten Bremsscheiben mit insgesamt 6 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Mitsubishi, Skoda, BMW und Peugeot.

Preise für gebrauchte Bremsscheiben

Günstige gebrauchte Bremsscheiben kann man derzeit für 4,50 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 30,90 € und die teuersten Bremsscheiben kosten 1.395,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Bremsscheiben
Preise für neue Bremsscheiben

Günstige neue Bremsscheiben kann man derzeit für 2,50 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 40,00 € und die teuersten Bremsscheiben kosten 707,91 €.

Preisverteilung für neue Bremsscheiben
Zusammenfassung aller Bremsscheiben
Anzahl gebrauchter Ersatzteile:
1.887 Stück
Anzahl neuer Ersatzteile:
34.345 Stück
Höchstpreis gebrauchter Ersatzteile:
1.395,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Ersatzteile:
4,50 €
Durchschnittspreis gebrauchter Ersatzteile:
30,90 €
Höchstpreis neuer Ersatzteile:
707,91 €
Günstigster Preis neuer Ersatzteile:
2,50 €
Durchschnittspreis neuer Ersatzteile:
40,00 €

Preise für Bremsscheiben vergleichen & online günstig kaufen

Bremsscheiben günstig online kaufenDer Bremsweg Ihres Fahrzeuges verlängert sich mehr und mehr? Dann könnten die Bremsscheiben oder die Bremsbeläge und die Warnkontakte verschlissen sein. Da sie zu den typischen Verschleißteilen eines Fahrzeuges zählen, sollten diese in regelmäßigen Abständen geprüft, gewartet und gegen neue Ersatzteile ausgetauscht werden. In der Regel werden bei neuen Bremsscheiben gleichzeitig auch die Bremsbeläge erneuert. Sie sind auf der Suche nach günstigen günstigen  Bremsscheiben, wollen aber auf Qualität nicht verzichten? Auf AUTOTEILE-MARKT, dem Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Ersatzteile, finden Sie auch für Ihr Auto garantiert den passenden Ersatz. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich. Sparen Sie beim Kauf bis zu 85% vom UVP und bestellen somit preiswert Ihren gewünschten Artikel über unseren Marktplatz. Wir bieten Ihnen viele anerkannte Markenhersteller wie A.B.S., ATE, Bosch, Brembo, Febi Bilstein, NK, Textar, TRW, Zimmermann und viele weitere.

Bremsscheiben - die Vorteile

Bremsscheiben sind an den Vorderrädern eines Fahrzeuges zu finden und bei neueren oder hoch motorisierten Fahrzeugen auch an der Hinterachse. Bremsscheiben zeichnen sich durch ihre gute Dosierbarkeit der Bremskraft, dem geringeren Gewicht, der besseren Verteilung der Temperatur und besonders durch die höhere Bremsleistung aus und hat somit ein gleichmäßiges Bremsen zur Folge. Hergestellt werden Bremsscheiben beispielsweise aus Eisen, Stahl, Gusseisen oder aus Keramik.

Bremsscheiben regelmäßig prüfen und ggf. erneuern

Bremsscheiben günstig kaufen

Die Wechselintervalle der Bremsscheiben können alle 30.000 Kilometer sein, aber auch erst nach je 100.000 Kilometern stattfinden. Abhängig ist dieses vom vorhandenen Verschleiß und der Qualität der Bremsscheiben bzw. Bremsbeläge, natürlich auch vom Fahrstil des jeweiligen Autofahrers. Wird viel beschleunigt, ist die Fahrzeugbeladung meist hoch und wird viel gebremst, ist der Verschleiß deutlich höher.

Bremsscheiben verschleiß regelmäßig kontrollieren

Laut Experten sollten Bremsscheiben jährlich bzw. halbjährlich inspiziert werden. Um den Arbeitsaufwand – und somit die Kosten – möglichst gering zu halten, kann die Kontrolle der Bremsscheiben und Bremsbeläge mit dem Reifenwechsel im Frühling oder Herbst stattfinden. Ist ein hoher Verschleiß oder eine ungleichmäßige Abnutzung erkennbar, wird die Bremsscheibe gegen einen neuen Bremsscheibensatz ausgetauscht.

Bremsscheiben immer Paarweise je Achse erneuern

Für ein gleichmäßiges Bremsverhalten sollten stets beide Bremsscheiben einer Achse zeitgleich erneuert werden, auch wenn nur eine stark abgenutzt sein sollte, weil z.B. der Bremssattel fest war oder eine Bremsscheibe Risse aufweist. Ob zusätzlich auch die Bremsscheiben der anderen Achse ausgetauscht werden müssen, hängt von dem individuellen Fahrstil und dem Verschleiß ab. Bei Fahrzeugen mit Heckantrieb zeigt sich der Verschleiß eher an den Bremsscheiben der Hinterachse als an der Vorderachse. Grundsätzlich ist der Verschleiß auf der Vorderachse höher als auf der Hinterachse, da beim Bremsvorgang das Gewicht auf die Vorderachse verlagert wird.

Bremsscheiben fachmännisch in einer Werkstatt wechseln lassen

Bremsscheiben günstig kaufen

Da die Bremsanlage eine sicherheitsrelevante Baugruppe ist, sollten die Bremsscheiben fachmännisch und sorgfältig in der Kfz-Werkstatt ausgetauscht bzw. erneuert werden. Schließlich muss die Bremsanlage reibungslos und zuverlässig in jeder Fahrsituation funktionieren. Falsch eingebaute Bremsscheiben oder Bremsbeläge können bei einer Vollbremsung nicht nur Sie selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer gefährden. Zusätzlich erhöht sich bei falsch eingebauten Bauteilen der Bremsanlage die Wahrscheinlichkeit, dass diese  ungleichmäßig verschleißen und sich so ihre Lebensdauer erheblich reduziert.

Sie benötigen neue neue Bremsscheiben für Ihr Fahrzeug? Auf AUTOTEILE-MARKT werden Sie nicht nur fündig, sondern sparen mit unserem Vergleich vieler Ersatzteilanbieter beim Kauf bis zu 85% vom UVP.  Unser Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Autoteile führt ein großes Sortiment an erstklassigen Produkten zu unschlagbaren Preisen. Viele Ersatzteile, unterschiedliche Anbieter, ein Warenkorb, so geht sparen heute.

©2019 : Bremsscheiben für Auto günstig kaufen | AUTOTEILE-MARKT