Zentralverriegelung neu und gebraucht günstig kaufen

Suchformular
Top Hersteller für Zentralverriegelung

Zentralverriegelung Ersatzteile vom Hersteller HELLA werden am häufigsten mit 88 Stück für durchschnittlich je 44,11 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durschnittspreis
HELLA
88
44,11 €
VDO
64
32,18 €
BOSCH
35
75,24 €
ESEN SKV
23
23,74 €
VALEO
22
30,02 €
Automarken mit den meist verkauften Ersatzteilen in Zentralverriegelung

Von Audi wurden die meisten Zentralverriegelung Ersatzteile mit insgesamt 7 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Mercedes-Benz, VW, Hyundai und Mazda.

Preise für gebrauchte Ersatzteile in Zentralverriegelung

Günstige gebrauchte Ersatzteile in Zentralverriegelung kann man derzeit für 4,99 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 99,49 € und die teuersten Ersatzteile in Zentralverriegelung kosten 1.001,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Ersatzteile in Zentralverriegelung
Preise für neue Ersatzteile in Zentralverriegelung

Günstige neue Ersatzteile in Zentralverriegelung kann man derzeit für 4,64 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 32,07 € und die teuersten Ersatzteile in Zentralverriegelung kosten 109,10 €.

Preisverteilung für neue Ersatzteile in Zentralverriegelung
Zusammenfassung aller Ersatzteile in Zentralverriegelung
Anzahl gebrauchter Ersatzteile:
31.789 Stück
Anzahl neuer Ersatzteile:
106 Stück
Höchstpreis gebrauchter Ersatzteile:
1.001,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Ersatzteile:
4,99 €
Durchschnittspreis gebrauchter Ersatzteile:
99,49 €
Höchstpreis neuer Ersatzteile:
109,10 €
Günstigster Preis neuer Ersatzteile:
4,64 €
Durchschnittspreis neuer Ersatzteile:
32,07 €

Preise vergleichen & günstig neue oder gebrauchte Komponenten der Zentralverriegelung kaufen

Es war so komfortabel, alle Fahrzeugtüren auf Knopfdruck aufzuschließen und abzuschließen, doch jetzt ist die Zentralverriegelung defekt? Mit AUTOTEILE-MARKT ist dieser Zustand rasch behoben. Auf dem Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Ersatzteile kaufen Sie ausgezeichnete und dazu günstige Bauteile für nahezu alle gängigen Fahrzeugmodelle. Originalersatzteile der Erstausrüster finden Sie natürlich ebenfalls. Sparen Sie beim Kauf bis zu 85% vom UVP. Wir bieten Ihnen anerkannte Markenhersteller wie Esen SKV, Febi Bilstein, Hella und viele weitere.

Die OE-Teilenummer vergleichen

Die OE-Teilnummer, mitunter als Hersteller-Teilenummer oder OEM-Nummer bezeichnet, ist beim Kauf einer Zentralverriegelung unbedingt erforderlich. Prüfen Sie daher immer die OE-Teilenummer des defekten Bauteils Ihres Fahrzeuges sowie die OE-Teilenummer des neuen, bevor Sie einen Artikel ordern. Stimmen diese überein, ist das Ausgewählte richtig.

Welche Zentralverriegelung ist richtig?

Kontrollieren Sie bei den Angaben über die Kfz-Komponente außerdem die Modellbeschreibung, den Hersteller, das Automodell sowie den Autotyp. Vergewissern Sie sich, dass die ausgesuchte Zentralverriegelung für Ihr Fahrzeug geeignet ist.

Die Gewährleistung beim Kauf einer Zentralverriegelung

Gewöhnlich gewähren Ersatzteilanbieter auf neue Autoteile eine Gewährleistung von 24 Monaten und auf gebrauchte 12 Monate. Legen Sie Wert auf ein gebrauchtes Autoteil, stellen Sie sicher, dass der Händler auf dieses eine Gewährleistung gibt – und wenn ja, wie lang sie ist. Selbst wenn diese nichts über den Zustand aussagt, erleichtert das Vorhandensein einer Gewährleistung eine Rücksendung. Ohne sie kann sich das Zurücksenden unter Umständen als schwierig gestalten.

Bei gebrauchter Zentralverriegelung das Foto beachten

Viele Ersatzteilhändler haben ihre Angebote um Fotos ergänzt. Mustern Sie diese sorgfältig und in aller Ruhe. Bedenken Sie, dass es zu neuen Zentralverriegelungen oft nur ein Symbolbild gibt, das durchaus vom Original abweichen könnte. Außerdem erwähnen die Anbieter den Zustand der gebrauchten Produkte. Ist kein Bild vorhanden oder wünschen Sie weitergehende Auskünfte, wenden Sie sich vor dem Kauf direkt an den Verkäufer. Das ist schnell und unkompliziert.

Wie ist der Zustand der gebrauchten Zentralverriegelung?

Ist sie wie neu, ist sie gewiss etwas teurer. Möchten Sie mehr über mögliche Gebrauchsspuren sowie über ihren Umfang wissen, setzen Sie sich mit dem Anbieter in Verbindung und bitten um weitere Angaben. Klären Sie vor Ihrer Bestellung ab, ob die Spuren die Funktionsfähigkeit beeinträchtigen.

Kilometerstand und Erstzulassung berücksichtigen

Sie möchten eine günstige gebrauchte Zentralverriegelung kaufen? Dann ziehen Sie zusätzlich den Kilometerstand sowie die Erstzulassung des Fahrzeuges, aus dem diese stammt, in Ihre Kaufentscheidung ein. Beides kann Ihnen einen Eindruck über den Zustand der Kfz-Komponente vermitteln.

Mehr Infos über die Zentralverriegelung gewünscht? Einfach Kontakt aufnehmen.

Wünschen Sie weitere Informationen oder haben Sie Fragen zum angebotenen Artikel, wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Händler. Dieser kann Ihnen die Fragen weitaus detaillierter und kompetenter beantworten. AUTOTEILE-MARKT ist ein Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Ersatzteile. Hier können Sie Preise vergleichen und günstig Bauteile kaufen. Geht es jedoch um technische Auskünfte, erhalten Sie diese ausschließlich beim Anbieter.

Die Zentralverriegelung

Neben zahlreichen Fahrsicherheitssystemen sind aktuelle Fahrzeuge längst mit etlichen elektronischen Komfortsystemen ausgestattet. Eines ist die Zentralverriegelung, die das öffnen und schlißen der Fahrzeugtüren erleichtert. Funkgesteuert oder infrarotgesteuert, erlaubt sie das Auf- und Abschließen des Fahrzeuges bereits aus einem gewissen Abstand. Intelligente Systeme verfügen sogar über einen Crash-Sensor. Das heißt: Ist das Auto in einen Verkehrsunfall verwickelt, öffnet dieser selbständig verschlossene Türen. Für erforderliche Rettungsmaßnahmen gewinnt das wertvolle Zeit.

Damit sich beim Knopfdruck auf den eigenen Autoschlüssel nicht gleichzeitig alle Türen anderer nah geparkter Fahrzeuge öffnen, ist das Signal zwischen der Fernbedienung und dem Empfängermodul verschlüsselt. Bei Verlust des Autoschlüssels bleibt somit nur der Weg zum jeweiligen Automobilhersteller oder zum Autohändler. Wie bei vielen elektrischen Komponenten treten auch bei der Zentralverriegelung Defekte auf.

Anzeichen einer defekten Zentralverriegelung

Sie drücken auf den Autoschlüssel, dennoch reagiert die Zentralverriegelung nicht? Dieses ist – wie bereits eine verzögerte Reaktion – ein Signal für einen vorhandenen Defekt. Öffnet sich nur eine Tür nicht, ist auch dieses ein Anzeichen für ein beschädigtes Bauteil. Ist der Antrieb trotz Betätigung des Schlosses weiterhin an, weist dieses ebenfalls auf einen Defekt hin.

Ursache einer defekten Zentralverriegelung

Diverse Ursachen sind für einen Defekt verantwortlich. Zu diesen zählen ein Kurzschluss, gebrochene, durchgebrannte oder oxidierte Kabel, fehlerhafte Kontakte und Verbindungen, eine erhöhte Spannung sowie ein Druckabfall in der Vakuumleitung. Darüber hinaus lösen eine beschädigte Magnetspule, eine unzureichende Antriebsbefestigung, eine funktionsuntüchtige Verdichterplatte oder ein kaputter Stellmotor einen Defekt aus. Der Schaden ist außerdem im Schaltakteur oder in der Fernbedienung denkbar. Im System vorhandene Feuchtigkeit, eine zu geringe Batterieleistung, mechanische Beschädigungen sowie ein fehlerhafter Einbau führen ebenfalls zu einem Ausfall.

Die Zentralverriegelung Ihres Fahrzeuges ist defekt und muss ausgetauscht werden? Neue Komponenten finden Sie auf AUTOTEILE-MARKT – und das sogar besonders günstig. Der Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile führt ein großes Sortiment an hochwertigen und günstigen Produkten. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich. Neue und gebrauchte günstige Kfz-Ersatzteile einfach online suchen, Preise Vergleichen und beim Kauf bis zu 85% vom UVP sparen.

©2019 : Zentralverriegelung günstig kaufen | AUTOTEILE-MARKT