• directions_car Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug aus.
Innenraumfilter / Pollenfilter
Neue oder gebrauchte Innenraumfilter / Pollenfilter fürs Auto günstig online kaufen

Innenraumfilter / Pollenfilter für das Auto günstig online neu kaufen

Innenraumfilter / Pollenfilter für das Auto günstig kaufen

 

Der Innenraumfilter sorgt dafür, dass Staub oder andere Partikel nicht bzw. deutlich geringer über das Lüftungsgebläse in den Innenraum des Autos eindringen können. Zu diesem Zweck wird die von außen einströmende Umgebungsluft zuerst durch den Innenraumfilter geleitet, bevor sie über das Luftverteilungssystem und die verschiedenen Lüftungsdüsen an den Innenraum abgegeben wird. Der Innenraumfilter ist ein Verschleißteil, dessen Lebensdauer begrenzt ist, so dass er regelmäßig gegen einen neuen Filter zu tauschen ist. Bei einigen Fahrzeugmodellen lässt sich der Filter mit wenigen Handgriffen erneuern, weshalb geübte Autoschrauber bisweilen den Innenraumfilter selber wechseln, um Kosten zu sparen. Für die meisten modernen Autos lässt sich der passende Innenraumfilter günstig online kaufen.

Funktion und Aufbau des Innenraumfilters im Auto

Um das Eindringen unerwünschter Fremdstoffe wie etwa Staub oder Pollen in den Innenraum des Autos wirksam zu verhindern, sind moderne Fahrzeuge mit einem Innenraumfilter ausgestattet. Der Innenraumfilter, der auch als Pollenfilter oder als Kabinenluftfilter bezeichnet wird, kann je nach Aufbau und Typ verschiedene Partikel aus dem Luftstrom herausfiltern, wie etwa Straßenstaub, Pollen, Dieselruß oder sogar Ozon. Das Filtermaterial nimmt diese Stoffe auf und setzt sich mit der Zeit zu, so dass der Pollenfilter verstopft, wenn das regelmäßige Wechseln gegen einen neuen unterbleibt. Da sich ein neuer Pollenfilter oftmals bereits zu einem günstigen Preis online kaufen und mitunter leicht selber wechseln lässt, bietet es sich an, den Filter regelmäßig zu tauschen, auch wenn sich noch keine Anzeichen für einen verstopften Innenraumfilter oder eine mangelnde Funktion des Innenraumgebläses zeigen. Der Innenraumfilter besteht in der Regel aus einem Rahmen, der aus Kunststoff oder einem Gummimaterial konstruiert sein kann, und dem Filtermaterial selber. Das Filtervlies ist hierbei üblicherweise plissiert im Rahmen des Innenraumfilters angebracht, um eine größere Oberfläche und eine bessere Filterleistung bereitstellen zu können.

Verschiedene Typen von Innenraumfiltern erhältlich

Innenraumfilter für das Auto wurden bereits in den 1970er Jahren entwickelt und finden sich in allen modernen Fahrzeugen. Schon früh erkannte die Automobilindustrie die Notwendigkeit eines Filters für die in den Fahrzeuginnenraum einströmende Luft, in der die gemessene Schadstoffkonzentration ohne den Einsatz eines Innenraumfilters höher sein kann als in der Umgebungsluft. Während die ersten Innenraumfilter noch reine Partikelfilter waren, die beispielsweise Pollen und von der Straße aufgewirbelten Staub herausfiltern konnten, kommen bei modernen Autos häufig sogenannte Kombifilter zum Einsatz, die mit einer Aktivkohleschicht versehen sind. Ein solcher Aktivkohlefilter für den Innenraum des Autos kann nicht nur Partikel und Pollen aus dem Luftstrom herausfiltern, sondern auch unangenehme Gerüche und Gase aus der einströmenden Luft entfernen. Für einige Fahrzeugmodelle sind beide Varianten erhältlich, der reine Pollenfilter oder auch ein Innenraumfilter mit Aktivkohleschicht, so dass der Autofahrer beim Wechseln des Filters mitunter selber entscheiden kann, welche Variante er für seine Zwecke benötigt. Sämtliche Typen von Innenraumfiltern lassen sich jedoch in der Regel bereits günstig online kaufen. Vor dem Kauf ist in jedem Fall zu prüfen, ob der neue Pollenfilter für das jeweilige Fahrzeugmodell geeignet ist, da zahlreiche verschiedene Bauformen von Innenraumfiltern existieren, die sich von Fahrzeughersteller zu Fahrzeughersteller unterscheiden.

Wann ist der Innenraumfilter zu wechseln?

Der Innenraumfilter ist ein klassisches Verschleißteil, das wie alle Filter des Autos regelmäßig zu wechseln ist. Die Automobilhersteller geben mitunter feste Wechselintervalle für den Innenraumfilter vor, bei dem es sich üblicherweise um mehrere zehntausend Kilometer handelt, das sich jedoch mitunter abhängig vom Fahrzeugmodell unterscheiden kann. In der Regel wird der Innenraumfilter bei der regelmäßigen Inspektion des Autos getauscht, so dass sich der Autofahrer selber nicht um das Wechseln des Innenraumfilters kümmern muss, wenn er das Auto regelmäßig in der Werkstatt inspizieren und die Bauteile auf Verschleiß testen lässt. Die Kosten für den neuen Innenraumfilter sind oftmals mit im Preis der Inspektion enthalten. Auch dann, wenn die Arbeiten am Auto von fachkundigen Schraubern lieber selber vorgenommen werden, beispielsweise um Kosten zu sparen, sollte der Innenraumfilter gewechselt werden, bevor er verstopft ist und sich Symptome wie eine eingeschränkte Funktion der Lüftung zeigen.

Innenraumfilter im Auto austauschen

Neben Anzeichen wie einem schlechten Luftdurchsatz oder einer mangelnden Erwärmung des Innenraums durch einen verstopften Innenraumfilter, können auch Anzeichen wie muffige Gerüche auftreten, wenn der Pollenfilter stark verschmutzt ist, und das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat. Derartige Symptome können jedoch auch bei einem Defekt anderer Komponenten der Lüftung auftreten, wobei beispielsweise auch ein verschmutzter Klimaverdampfer Ursache der Geruchsbelästigung sein kann. In diesem Fall sind oftmals eine eingehende Diagnose und das Testen aller Bauteile des Lüftungssystems erforderlich, um die Ursache für den muffigen Geruch lokalisieren zu können. Allgemein bietet es sich an, den Innenraumfilter des Autos im Frühjahr zu wechseln, da sich während den kalten und feuchten Wintermonaten viel Schmutz oder sogar Bakterien im Partikelfilter ansammeln können, und ein neuer Filter die im Frühjahr auftretenden Pollen effektiver herausfiltern kann.

Mögliche Symptome bei einen verschlissenen Innenraumfilter

  • Mangelnder Luftdurchsatz des Gebläses
  • Schlechte Heizleistung der Innenraumheizung
  • Spürbar schlechte Luftqualität
  • Muffige Gerüche aus den Lüftungsdüsen

Ursachen für den Verschleiß des Innenraumfilters

  • Der Filter setzt sich typischerweise mit der Zeit zu
  • Ungewöhnlich starke Staubbelastung
  • Eindringende Feuchtigkeit

Das Wechseln des Innenraumfilters beim PKW

Die genaue Vorgehensweise beim Tauschen des Innenraumfilters kann sich von Fahrzeugmodell zu Fahrzeugmodell unterscheiden. Bei einigen Modellen ist der Innenraumfilter vom Motorraum aus zugänglich und verbirgt sich hier oftmals in einem separaten Gehäuse, während er bei anderen Autos vom Innenraum aus zugänglich ist. Hier müssen zum Wechseln des Innenraumfilters häufig eine Abdeckung am Armaturenbrett oder ein Teil der Mittelkonsole entfernt werden. Danach lässt sich der verschlissene Innenraumfilter in der Regel einfach gegen einen neuen tauschen. Die Kosten für das Wechseln des Innenraumfilters können abhängig vom jeweiligen Fahrzeugmodell variieren, wenn der Austausch in einer Werkstatt durchgeführt wird.

Kaufempfehlung für günstige neue Innenraumfilter, Pollenfilter

Neue Innenraumfilter lassen sich für die meisten Fahrzeugmodelle oftmals günstig online kaufen. AUTOTEILE-MARKT.de bietet ein breitgefächertes Angebot an unterschiedlichen Innenraumfiltern für verschiedenste Fahrzeuge, die sich nach einem bequemen Preisvergleich mit wenigen Klicks von zu Hause aus kaufen lassen.

Beliebte Innenraumfilter / Pollenfilter

Neue Innenraumfilter / Pollenfilter

Gebrauchte Innenraumfilter / Pollenfilter

Top Hersteller

Innenraumfilter / Pollenfilter vom Hersteller FILTRON werden am häufigsten mit 934 Stück für durchschnittlich je 12,97 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durschnittspreis
934
12,97 €
720
20,49 €
628
21,79 €
605
16,31 €
586
21,12 €

Automarken mit den meist verkauften Innenraumfilter / Pollenfilter

Von Audi wurden die meisten Innenraumfilter / Pollenfilter mit insgesamt 4 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Seat, VW, Abarth und Fiat.

Preise für gebrauchte Innenraumfilter / Pollenfilter

Günstige gebrauchte Innenraumfilter / Pollenfilter kann man derzeit für 9,50 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 22,67 € und die teuersten Innenraumfilter / Pollenfilter kosten 59,94 €.

Preisverteilung für gebrauchte Innenraumfilter / Pollenfilter

Preise für neue Innenraumfilter / Pollenfilter

Günstige neue Innenraumfilter / Pollenfilter kann man derzeit für 0,61 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 13,91 € und die teuersten Innenraumfilter / Pollenfilter kosten 183,51 €.

Preisverteilung für neue Innenraumfilter / Pollenfilter

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Innenraumfilter / Pollenfilter: 53 Stück
Anzahl neuer Innenraumfilter / Pollenfilter: 12.336 Stück
Höchstpreis gebrauchter Innenraumfilter / Pollenfilter: 59,94 €
Günstigster Preis gebrauchter Innenraumfilter / Pollenfilter: 9,50 €
Durchschnittspreis gebrauchter Innenraumfilter / Pollenfilter: 22,67 €
Höchstpreis neuer Innenraumfilter / Pollenfilter: 183,51 €
Günstigster Preis neuer Innenraumfilter / Pollenfilter: 0,61 €
Durchschnittspreis neuer Innenraumfilter / Pollenfilter: 13,91 €
Verwandte Bauteile von Innenraumfilter / Pollenfilter
©2019 : Innenraumfilter / Pollenfilter für das Auto günstig kaufen