GLYCO Ersatzteile & Autoteile gebraucht wie neu kaufen (0 Treffer)

Suchformular
FILTERAUSWAHL

Artikelzustand

Kategorie

Fahrzeug

Zu Ihrer Suche konnten leider keine Ersatzteile gefunden werden!

Bitte achten Sie auf die Schreibweise, vermeiden Sie Tippfehler
Verzichten Sie auf Sonderzeichen wie z. B. &, %, -, /,...
Verwenden Sie nur einzelne Suchbegriffe und schreiben keine Sätze im Suchfeld
Je kürzer Ihr Suchbegriff, umso mehr Ergebnisse werden angezeigt

Ihnen wurde dennoch kein Suchergebnis angezeigt?

Dann senden Sie jetzt eine kostenlose und unverbindliche Suchanfrage an weitere Ersatzteilanbieter, welche ihre Ersatzteile nicht in einem Online-Shop zur Verfügung stellen. Erhalten Sie auf diesem Wege werktags innerhalb von 24 Stunden kostenlose und unverbindliche Angebote zu Ihrer Ersatzteilsuche bei über 500 Ersatzteilanbietern.

Jetzt Suchauftrag erteilen

Glyco: Der Hersteller für langlebige Lager wie Kurbelwellenlager und Pleuellager

Glyco ist Part des US-amerikanischen Unternehmens Federal Mogul. International zählt dieser sehr erfolgreiche Konzern mit Hauptsitz im Bundesstaat Michigan liegenden Southfield zu den führenden Zulieferern für Teile und Komponenten für die Erstausrüstung. Zu diesem Konzern gehören weitere Marken, unter anderem finden sich hier BERU, Champion oder Goetze. Weltweit vertraut die Autobranche auf die präzise gefertigten, belastbaren und langlebigen Bauteile der Marke Glyco wie beispielsweise Kurbelwellenlager und Pleuellager und setzen diese in der Erstausrüstung bei der Herstellung von Autos, Lastkraftwagen und Nutzfahrzeugen ein. Auch in der Landwirtschaft, dem Schienenverkehr oder der Luft- und Raumfahrt kommen die hochwertigen Produkte des Herstellers zum Einsatz. Im Automotive Aftermarket und den Bereichen Wartung und Service nehmen die innovativen und leistungsstarken Produkte der Marke Glyco eine wesentliche Rolle ein. Geht es um Lager für Fahrzeuge, ist dieser Hersteller der anerkannte Experte. Und das kann sich sehen lassen: In mehr als zehn Millionen Automotoren, Marinemotoren und stationäre Motoren, Landwirtschaftsmaschinen und Baumaschinen kommen Jahr für Jahr Erstausrüster-Lager dieser Marke zum Einsatz.

Glyco: Die Anforderungen an die Autoteile wie Lager wachsen

Das global stärkere Umweltbewusstsein hat Folgen für die gesamte Automobilbranche. Fahrzeugmotoren werden weiterentwickelt, um den Schadstoffausstoß zu senken und um mehr Fahrzeugleistung bei gleichzeitig geringerem Kraftstoffverbrauch zu bieten. Für die Lager wie

Kurbelwellenlager oder Pleuellager bedeutet dieses, dass sie große Lasten und hohe Temperaturen widerstehen müssen. Durch den Einsatz innovativer Materialien und Konstruktionen ist dieses bei den Produkten dieses Herstellers der Fall. Eine lange Lebensdauer bei diesen Autoteilen ist nur ein herausragender Nutzen. Qualität, Leistung und Kosten stimmen ebenfalls. Der Bereich Forschung und Entwicklung ist für den Hersteller relevant, um Produkte weiter optimieren zu können und Innovationen zu realisieren.

Glyco: Über 2.500 Lager im Sortiment

Neben Kurbelwellenlager und Pleuellager enthält das Produktportfolio dieses Herstellers über 2.500 Lager. Die qualitativ hochwertigen Lager der Marke Glyco finden sich nicht nur in US-amerikanischen Fahrzeugen, sondern auch in Fahrzeugen anderer international agierender Automobilhersteller. Müssen Autofahrer ein defektes oder verschlissenes Lager gegen ein neues austauschen, ist die Entscheidung für ein Produkt dieser Marke eine gute.