• directions_car
Motor, Fensterheber

Neu oder gebraucht günstig online kaufen

Fensterhebermotor für das Auto günstig gebraucht oder neu online kaufen

Fensterhebermotor günstig kaufen

In modernen Fahrzeugen werden die Fenster von einem Fensterhebermotor geöffnet und geschlossen. Dieser sitzt unterhalb der Scheibe in der Autotür und ist, meist über ein oder mehrere Seile, mit der Aufhängung der Scheibe verbunden.

Diese wiederum sitzt auf zwei Kunststoff-Clips, die mit entsprechenden Aussparungen versehen sind. Durch diese wird das Fenster in seiner Position gehalten und geht reibungslos auf und zu. Kommt es jedoch zu einem Defekt des Fensterheber-Motors, tut sich meist gar nichts mehr. In diesem Fall ist eine Reparatur oder ein Austausch desselben notwendig.

Aufbau und Funktion des Fensterhebermotors

Beim Auto lassen sich zunächst zwei Mechanismen zum Öffnen der Scheiben unterscheiden. Dazu gehören die manuelle Bedienung via Kurbel und der entsprechend automatisierte Vorgang, der mithilfe eines Elektromotors umgesetzt wird.

In beiden Fällen ist die Scheibe nach dem gleichen Schema befestigt, nur nimmt Ihnen der Elektromotor die Handarbeit ab. Es handelt sich dabei um einen normalen 12 Volt Motor, der über das Bordnetz mit Energie versorgt wird. Die Seitenfenster sind mit einem Seil an diesem befestigt.

Betätigen Sie nun den Schalter, zieht der Seilzug das Fenster nach oben und hält es auf Spannung, sodass es geschlossen bleibt. Beim Öffnen rotiert der Motor in die andere Richtung und lässt das Fenster entsprechend weit nach unten.

Welche Defekte können auftreten?

Beim Motor des Fensterhebers lassen sich im Wesentlichen zwei mögliche Defekte unterscheiden. Zum einen kann der Motor ausfallen, beispielsweise durch einen Kurzschluss oder mechanische Beschädigungen.

Dazu gehört beispielsweise hoher Druck auf der Scheibe, wenn Sie sich aus dem Fenster lehnen und das Fenster nicht ganz unten ist. Die zweite Möglichkeit ist, dass der Motor verschleißbedingt den Geist aufgibt. Die meisten Teile eines Autos unterliegen dieser Abnutzung.

Einen Ausfall erkennen Sie erst, wenn das Fenster sich nicht mehr bedienen lässt. Verschleiß deutet sich dagegen meist durch eine schrittweise auftretende Fehlfunktion an. Beim Fensterhebermotor kann das ein immer langsameres Schließen oder Öffnen der Seitenfester sein.

Kann ich den Motor selbst reparieren?

Grundsätzlich ja. Dazu sollten Sie zum einen genügend Zeit und eine gewisse Erfahrung beziehungsweise technisches Grundverständnis mitbringen. Das Handwerkszeug besteht je nach Modell aus verschiedenen Schraubendrehern und einem Tisch, auf den die Innenverkleidung Ihrer Tür passt. Im Optimalfall sind Sie zu zweit, so gehen viele Handgriffe etwas leichter. Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Montieren Sie die Innenverkleidung Ihrer Tür ab. Achtung: An dieser befinden sich bereits der Fensterheber und der Motor. Achten Sie auf die entsprechenden Kabel und weitere Verbindungen, um keine Beschädigungen zu verursachen.
  2. Legen Sie die Verkleidung auf den Tisch und trennen den Fensterheber von der Aufhängung. Je nach Modell finden sich für diesen Vorgang detaillierte Anleitungen im Internet.
  3. Verbauen Sie nun den neuen Motor inklusive der Grundplatte. Achten Sie auf die korrekte Verschraubung oder Verklebung und den festen Sitz der Kabel.
  4. Montieren Sie die Innenverkleidung wieder.
  5. Programmieren Sie nun das Steuergerät. Da Sie ein neues Teil verbaut haben, muss dieses zunächst „angelernt“ werden. Fahren Sie dazu die Fenster einmal ganz nach unten und wieder hoch. Halten Sie den Schalter dabei gedrückt und lassen Sie ihn anschließend wieder los. Wenn Sie ein deutliches Klacken gehört haben, ist der neue Fensterhebermotor korrekt programmiert.

Einen gebrauchten oder neuen Fensterhebermotor online kaufen

Bei einem defekten Motor ist eine Reparatur nicht rentabel. Günstiger ist es, wenn Sie den gesamten Antrieb tauschen und das entsprechende Ersatzteil online bestellen. Bei einem neuen Motor für den Fensterheber brauchen Sie sich wenig Gedanken um dessen Funktion zu machen, dieser ist dafür allerdings auch etwas teurer. In der Regel liegen hier auch die entsprechenden Schrauben und weitere Teile für den Einbau bei.

Wenn Sie einen gebrauchten Motor kaufen, sollten Sie dagegen etwas skeptischer sein. Fragen Sie den Verkäufer, wieso er das Teil ausgebaut hat und ob es Vorschäden gab. Auch sollten Sie sich über den Gesamtzustand des Ursprungsfahrzeugs informieren. Handelt es sich um einen Unfallwagen? Wie hoch ist der Kilometerstand?

Der Fensterhebermotor ist ein sensibles Bauteil, bei dessen Austausch Sie entsprechendes Fachwissen mitbringen und vorsichtig vorgehen sollten. Dadurch vermeiden Sie weitere Beschädigungen und damit einhergehende Reparaturkosten. Beim Kauf eines Ersatzteils ist darüber hinaus auf dessen Zustand und die korrekte Funktion zu achten. Hierzu sollten Sie den Verkäufer kontaktieren und wichtige Fragen vor dem Kauf abklären.

Beliebte Motoren für Fensterheber

Neue Motoren für Fensterheber

Gebrauchte Motoren für Fensterheber

Top Hersteller

Motoren für Fensterheber vom Hersteller BOSCH werden am häufigsten mit 463 Stück für durchschnittlich je 33,03 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durschnittspreis
463
33,03 €
20
110,63 €
19
35,34 €
9
79,85 €
8
84,78 €

Automarken mit den meist verkauften Motoren für Fensterheber

Von VW wurden die meisten Motoren für Fensterheber mit insgesamt 14 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Audi, Ford, Mercedes-Benz und Peugeot.

Preise für gebrauchte Motoren für Fensterheber

Günstige gebrauchte Motoren für Fensterheber kann man derzeit für 2,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 133,55 € und die teuersten Motoren für Fensterheber kosten 5.900,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Motoren für Fensterheber

Preise für neue Motoren für Fensterheber

Günstige neue Motoren für Fensterheber kann man derzeit für 25,13 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 91,75 € und die teuersten Motoren für Fensterheber kosten 196,73 €.

Preisverteilung für neue Motoren für Fensterheber

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Motoren für Fensterheber: 117.209 Stück
Anzahl neuer Motoren für Fensterheber: 68 Stück
Höchstpreis gebrauchter Motoren für Fensterheber: 5.900,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Motoren für Fensterheber: 2,00 €
Durchschnittspreis gebrauchter Motoren für Fensterheber: 133,55 €
Höchstpreis neuer Motoren für Fensterheber: 196,73 €
Günstigster Preis neuer Motoren für Fensterheber: 25,13 €
Durchschnittspreis neuer Motoren für Fensterheber: 91,75 €
Verwandte Bauteile von Motor, Fensterheber
©2019 : Fensterhebermotor fürs Auto gebraucht & neu günstig kaufen