• directions_car
Sicherheitsgurt

Neu oder gebraucht günstig online kaufen

Sicherheitsgurt defekt? Günstig einen neuen oder gebrauchten für Ihr Auto online kaufen

Sicherheitsgut günstig kaufen

Sie benötigen einen neuen oder einen gebrauchten Sicherheitsgurt für Ihr Fahrzeug? Auf AUTOTEILE-MARKT, dem Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Ersatzteile, werden Sie garantiert fündig. Und das sogar günstig, sparen Sie beim Kauf bis zu 85% vom UVP. Worauf Sie beim Kauf eines Ersatz-Sicherheitsgurtes achten sollten, hat AUTOTEILE-MARKT für Sie zusammengestellt.

Wichtig für Fahrzeuge mit Gurtstraffer und Airbags

Der Austausch eines defekten Sicherheitsgurtes darf in modernen Fahrzeugen, die mit Gurtstraffer und Airbags ausgerüstet sind, nur fachmännisch in einer Kfz-Werkstatt erfolgen. Wer dieses ignoriert, macht sich strafbar.

Die OE-Teilenummer beachten!

Bezeichnet wird die OE-Teilenummer auch als Hersteller-Teilenummer oder OEM-Nummer. Diese Teilenummer ist beim Kauf eines neuen bzw. eines gebrauchten Sicherheitsgurtes unverzichtbar. Kontrollieren Sie daher unbedingt, ob die OE-Teilenummer des defekten Sicherheitsgurtes Ihres Fahrzeuges mit der OE-Teilenummer des neuen bzw. des gebrauchten Kfz-Ersatzteiles übereinstimmt. So stellen Sie sicher, dass das ausgewählte Ersatzteil richtig ist und den defekten Sicherheitsgurt perfekt ersetzt.

Ist der Sicherheitsgurt richtig für Ihr Fahrzeug?

Egal ob BMW, Mercedes-Benz, Opel oder VW. Sicherheitsgurt ist nicht gleich Sicherheitsgurt. Selbst die Sicherheitsgurte der gleichen Automarke variieren je nach Automodell. Bevor Sie ein neues oder gebrauchtes Ersatzteil ordern, kontrollieren Sie, ob der ausgewählte neue bzw. gebrauchte Sicherheitsgurt wirklich der richtige für Ihr Fahrzeug ist. Prüfen Sie daher unbedingt die Modellbeschreibung, den Hersteller, das Automodell und den Autotyp.

Kilometerstand und Erstzulassung beachten

Sie möchten einen günstigen Sicherheitsgurt und sind auf der Suche nach einem gebrauchten Kfz-Ersatzteil? Dann prüfen Sie auf jeden Fall den Kilometerstand sowie die Erstzulassung des Fahrzeuges, aus dem der gebrauchte Sicherheitsgurt ausgebaut wurde. Beides kann schon viel über den Zustand des angebotenen Ersatzteiles verraten.

Gebrauchter Sicherheitsgurt: Gibt’s eine Gewährleistung?

In der Regel geben Ersatzteilhändler eine Gewährleistung von 24 Monaten auf neue Kfz-Ersatzteile und 12 Monate auf gebrauchte. Sollten Sie einen gebrauchten Sicherheitsgurt wünschen, überzeugen Sie sich, dass der Kfz-Ersatzteilhändler eine Gewährleistung auf dieses Ersatzteil gibt – und wenn ja, wie lang diese ist. Zwar verrät diese nicht viel über den Zustand des gebrauchten Sicherheitsgurtes, aber die Gewährleistung erleichtert eine Rücksendung des Kfz-Ersatzteiles, sollte Ihnen dieses doch nicht gefallen. Fehlt eine Gewährleistung, kann die Rückgabe des bestellten Sicherheitsgurtes heikel sein.

Zustand gebrauchter Sicherheitsgurt: Fotos beachten

Viele Ersatzteilhändler haben Fotos zu ihren Ersatzteilangeboten eingestellt. Sehen Sie sich die Bilder des gebrauchten Sicherheitsgurtes sorgfältig an, um sich über mögliche Gebrauchsspuren aufzuklären. Sind es leichte oder doch eher gravierende Gebrauchsspuren wie beispielsweise Einrisse? Sehr häufig erwähnen die Ersatzteilverkäufer den Zustand des gebrauchten Sicherheitsgurtes. Sollte das Bild fehlen oder wenn Sie mehr Informationen wünschen, kontaktieren Sie den Kfz-Ersatzteilverkäufer ganz bequem direkt.

Zustand und Kosten des Sicherheitsgurtes

Der Zustand eines gebrauchten Ersatzteiles wirkt sich auf den Preis aus. Ist der Zustand des gebrauchten Sicherheitsgurtes wie neu, wird dieser gewiss etwas teurer sein als ein gebrauchter Sicherheitsgurt mit leichten Gebrauchsspuren. Denken Sie daran, dass der Sicherheitsgurt ein wichtiges Sicherheitselement ist, das Sie sowie Ihre Mitfahrer bei einem Verkehrsunfall schützen kann. Investieren Sie in Ihre Sicherheit!

Der Kontakt für mehr Infos über den Sicherheitsgurt

Sollten Sie weitere Fragen zum angebotenen Sicherheitsgurt haben, stellen Sie diese einfach dem Kfz-Ersatzteilanbieter. Dieser kann Ihnen die Fragen noch detaillierter beantworten. Schließlich ist AUTOTEILE-MARKT nur ein Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Autoersatzteile. Kontaktieren Sie den Kfz-Ersatzteilverkäufer einfach über eine Schaltfläche auf der entsprechenden Artikelseite.

Sicherheitsgurt – gut zu wissen

Eingesetzt werden Sicherheitsgurte in Fahrzeugen, aber auch in Flugzeugen. Verbunden mit der Fahrzeugkarosserie, hält ein Sicherheitsgurt den Autofahrer und die Mitfahrer bei einem Verkehrsunfall sicher im Sitz, um so die Verletzungsgefahr zu reduzieren. Fahrzeuge sind meist mit Dreipunktgurtsystemen ausgerüstet. Ausnahmen bilden Rennfahrzeuge sowie Kindersitze, die mit einem Fünf- bzw. Sechspunktgurt und einem zusätzlichen Schrittgurt ausgestattet sind. Nach Anlegen des Sicherheitsgurtes wird das Ende in ein Gurtschloss gesteckt. Dieser Befestigungspunkt befindet sich in der Regel am Fahrzeugsitz.

Sicherheitsgurt – die Gurtpflicht

Die Gurtpflicht stieß bei den Autofahrern zunächst auf Ablehnung. Und das trotz Studien, die belegten, dass das Anlegen des Dreipunkt-Sicherheitsgurtes die Zahl der bei einem Verkehrsunfall Getöteten und die der Verletzten deutlich senkte. Erst die Einführung des Bußgeldes Mitte der 80er-Jahre bei Nichtanschnallen brachte die Autofahrer und Autoinsassen dazu, die Sicherheitsgurte tatsächlich anzulegen. Seit Ende der 70er-Jahre sind Sicherheitsgurte auch für die Fahrzeugrücksitze Vorschrift. Seit 2004 rüstete die Automobilindustrie alle Autositze mit einem Dreipunkt-Sicherheitsgurt aus. Dieser ersetzte auf dem mittleren Rücksitz den bis dahin üblichen Beckengurt.

Sicherheitsgurt – so funktioniert er

Damit Sicherheitsgurte mit Aufrollmechanismus bei einem Verkehrsunfall zuverlässig blockieren und der Zug möglichst rasch erfolgt, befindet sich an der äußeren Seite der Gurtrolle ein Zahnkranz. Dieser kann sich in einem zweiten, nach innen gerichteten Zahnkranz frei bewegen. Eine Federkraft hält die Gurtrolle in einer mittleren Position. Beim Ziehen am Sicherheitsgurt presst die Gurtrolle gegen den äußeren Zahnkranz und blockiert. Ein weiterer Mechanismus reagiert mit einer Metallkugel auf die Anziehungskraft. Sobald diese durch zu hohe Geschwindigkeit aus einer Mulde rutscht oder das Auto in eine extreme Schräglage gerät, wird ein Hebelmechanismus ausgelöst. Dieser führt ebenfalls zur Blockierung.

Arten der Sicherheitsgurte

Sicherheitsgurte gibt es als Zweipunkt-Sicherheitsgurt, als Dreipunkt-Sicherheitsgurt sowie als Vier- und Mehrpunkt-Sicherheitsgurt.

Der Zweipunktgurt

Beckengurte finden sich vor allem an Passagiersitzen von Flugzeugen; Pilotensitze sind jedoch mit Vierpunktgurten ausgerüstet. Bei den Automobilen konnte sich der Zweipunktgurt nicht durchsetzen, da dieser Gurt den Insassen bei einem Unfall zu viel Bewegungsspielraum lässt und ein Unterdurchrutschen möglich ist.

Der Mehrpunktgurt

Kindersitze und Sitze in Rennsportfahrzeugen sind Beispiele für das Vorkommen von Fünf- bzw. von Sechspunkt-Sicherheitsgurten. Ein zusätzlicher Schrittgurt hält die Person sicher im Sitz und verhindert, dass sie bei einem Unfall von diesem herunterrutscht.

Der Sicherheitsgurt Ihres Fahrzeuges ist defekt und soll günstig ausgetauscht werden? Einen neuen oder gebrauchten kaufen Sie auf AUTOTEILE-MARKT – und das sogar besonders günstig. Der Online-Preisvergleich für neue und gebrauchte Autoteile führt ein großes Sortiment an hochwertigen und günstigen Produkten. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind günstig erhältlich. Neue und gebrauchte günstige Kfz-Ersatzteile einfach online suchen, Preise Vergleichen, preiswert kaufen und bis zu 85% vom UVP sparen.

Top Hersteller

Sicherheitsgurte vom Hersteller TRW werden am häufigsten mit 398 Stück für durchschnittlich je 39,69 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durschnittspreis
TRW
398
39,69 €
DELPHI
3
53,33 €
SWF
2
100,00 €
BOSCH
1
34,90 €

Preise für gebrauchte Sicherheitsgurte

Günstige gebrauchte Sicherheitsgurte kann man derzeit für 5,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 78,80 € und die teuersten Sicherheitsgurte kosten 1.001,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Sicherheitsgurte

Preise für neue Sicherheitsgurte

Günstige neue Sicherheitsgurte kann man derzeit für 90,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 90,00 € und die teuersten Sicherheitsgurte kosten 90,00 €.

Preisverteilung für neue Sicherheitsgurte

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Ersatzteile: 19.887 Stück
Anzahl neuer Ersatzteile: 1 Stück
Höchstpreis gebrauchter Ersatzteile: 1.001,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Ersatzteile: 5,00 €
Durchschnittspreis gebrauchter Ersatzteile: 78,80 €
Höchstpreis neuer Ersatzteile: 90,00 €
Günstigster Preis neuer Ersatzteile: 90,00 €
Durchschnittspreis neuer Ersatzteile: 90,00 €
Verwandte Bauteile von Sicherheitsgurt
©2019 : Sicherheitsgurt/Gurt für´s Auto günstig gebraucht & neu kaufen