Ölwannen Dichtungen

Ihr Fahrzeug auswählen

Schlüsselnummer

  • 10 Millionen Ersatzteilpreise vergleichen
  • Bis zu 85% vom UVP sparen
  • Gebrauchte & neue Autoteile
  • Geprüfte Anbieter mit Bewertung
  • Schneller Versand
  • Platz 1 mit 4,9 Sternen bei Trustpilot
Wählen Sie Ihr Fahrzeug aus
Abarth Dichtung
Alpina Dichtung
Alpine Dichtung
ARO Dichtung
Austin Dichtung
Auto Union Dichtung
Autobianchi Dichtung
Barkas Dichtung
Bedford Dichtung
Bentley Dichtung
Bertone Dichtung
Borgward Dichtung
Bugatti Dichtung
Cadillac Dichtung
Cupra Dichtung
DAF Dichtung
Daihatsu Dichtung
Daimler Dichtung
DS Dichtung
Ferrari Dichtung
FSO Dichtung
GAZ Dichtung
Genesis Dichtung
Glas Dichtung
Hummer Dichtung
Infiniti Dichtung
Innocenti Dichtung
Lamborghini Dichtung
Landwind Dichtung
LDV Dichtung
LEVC Dichtung
Lexus Dichtung
MAN Dichtung
Maserati Dichtung
Maxus Dichtung
Maybach Dichtung
McLaran Dichtung
Morris Dichtung
Moskvich Dichtung
NSU Dichtung
Piaggio Dichtung
Polestar Dichtung
Proton Dichtung
Rolls-Royce Dichtung
Smart Dichtung
Streetscooter Dichtung
Subaru Dichtung
Tesla Dichtung
Trabant Dichtung
Triumph Dichtung
Vauxhall Dichtung
Wartburg Dichtung
Zastava Dichtung

TOP gekaufte Ölwannen Dichtungen

Marke: ELRING
MPN: 030.793
Marke: ELRING
MPN: 476.760
Marke: ELRING
MPN: 766.390
Marke: ELRING
MPN: 915.311

Ölwannendichtung für das Auto online günstig kaufen

Ölwannendichtung für das Auto günstig online kaufenDie Ölwannendichtung dient dem Abdichten der Ölwanne des Autos gegenüber dem Motorblock. Zu diesem Zweck ist die Ölwannendichtung zwischen dem Kurbelgehäuse und der Ölwanne eingelegt, die das Motoröl des Verbrennungsmotors auffängt und bevorratet. Die Ölwannendichtung kann mit der Zeit verschleißen oder aufgrund anderer Ursachen beschädigt werden. Dann ist die Ölwannendichtung undicht, was sich durch verschiedene Symptome zeigen kann. Typische Anzeichen für einen Defekt der Ölwannendichtung sind austretendes Motoröl und mitunter entsprechende Ölflecken unter dem Auto. Wenn die Ölwannendichtung undicht ist, so ist sie unbedingt gegen ein passendes Ersatzteil zu tauschen, wobei fachkundige Autoschrauber den Wechsel der Ölwannendichtung auch gerne selber vornehmen. Für die meisten Fahrzeuge und Motoren lässt sich häufig eine neue Ölwannendichtung günstig online kaufen.

Die Funktion der Ölwannendichtung beim Motor vom Auto

Zum zuverlässigen Betrieb eines Verbrennungsmotors ist die Schmierung aller beweglichen Bauteile im Innern unerlässlich. Das benötigte Motoröl wird in der Regel aus der Ölwanne angesaugt, die es zuvor aufgefangen hat und bereithält. Die Ölwanne ist unter dem Motorblock des Autos angebracht und mittels mehrerer Schrauben mit diesem verbunden. Zudem verfügt die Ölwanne über eine Ölablassschraube, die beim Wechseln des Motoröls zum Einsatz kommt. Damit zwischen Ölwanne und Motorblock kein Öl austreten kann, ist ein wirksames Abdichten dieser Verbindungsstelle zwischen den beiden Bauteilen unerlässlich.

Diese Funktion übernimmt die Ölwannendichtung, die zwischen Kurbelgehäuse und Ölwanne eingelegt wird. Nur einige moderne Verbrennungsmotoren verfügen über keine Ölwannendichtung, da hier seitens der Hersteller stattdessen eine entsprechende Dichtmasse aufgetragen wird. Ist die Ölwannendichtung undicht, so tritt im Bereich der Verbindungsstelle zwischen Kurbelgehäuse und Ölwanne zumeist deutlich sichtbar Motoröl aus. Ölflecken unter dem Auto und ein verölter Motorblock können jedoch auch andere Ursachen haben, so dass nicht zwingend die Ölwannendichtung selber defekt sein muss. Auch andere Dichtungen und Motorenbauteile können undicht werden, was dann ein Wechseln der Komponenten gegen ein neues Ersatzteil erforderlich machen kann. Deshalb ist zu testen, ob wirklich die Ölwannendichtung zu wechseln ist, oder ob das Abdichten oder die Reparatur anderer Bauteile erforderlich wird. Jedes Mal, wenn die Ölwanne des Autos abgenommen wird, bietet es sich jedoch an, auch die Ölwannendichtung zu erneuern. Geschickte Autoschrauber, die Reparaturen am Auto gerne selber durchführen, und so Kosten sparen, können passende Ersatzteile in der Regel zu günstigen Preisen online kaufen.

Wenn die Ölwannendichtung defekt ist

Die Ölwannendichtung des Motors kann mit den Jahren oder aufgrund ungewöhnlicher Belastungen einmal kaputtgehen und undicht sein, was sich durch Symptome wie austretendes Motoröl zeigen kann. Es handelt sich um ein Verschleißteil, was mit der Zeit beispielsweise porös werden kann, oder sich auf andere Weise abnutzt. Als Anzeichen für eine defekte Ölwannendichtung können Ölflecken unter dem Auto auftreten, mitunter schwitzt der Motor im Bereich der Ölwanne auch nur leicht Öl aus, was dann jedoch spätestens bei der nächsten Hauptuntersuchung auffällt, und ein Abdichten des Motors erforderlich macht. Passende Ölwannendichtungen lassen sich jedoch häufig online zu günstigen Preisen neu kaufen.

Mögliche Symptome bei einer defekten Ölwannendichtung

  • Austretendes Motoröl im Bereich der Ölwanne
  • Unerklärlicher Ölverlust
  • Ölflecken unter dem Auto
  • Ölwarnlampe leuchtet auf

Ursachen für eine defekte Ölwannendichtung

  • Materialalterung des Dichtungsmaterials
  • Verschleiß der Ölwannendichtung bei hoher Laufleistung
  • Ölwannendichtung wurde durch unzulässige Zusätze im Motoröl beschädigt
  • Hitzeeinwirkung im Bereich des Motors

Das Wechseln der Ölwannendichtung beim PKW

Um die zuverlässige Funktion des Verbrennungsmotors sicherstellen zu können, und ein Austreten von Motoröl in die Umwelt zu verhindern, ist eine undichte Ölwannendichtung schnellstens gegen eine neue zu wechseln. Zeigen sich Anzeichen für einen Defekt, so können geschickte Autoschrauber mitunter die Ölwannendichtung selber wechseln, und so Kosten sparen, wenn sie über entsprechende Fachkenntnisse und eine gute Werkstattausstattung verfügen. Wie auch andere Bauteile zum Abdichten des Motorblocks, lassen sich neue Ölwannendichtungen für vielerlei Fahrzeugmodelle häufig bereits günstig online kaufen. Die genaue Vorgehensweise beim Erneuern der Ölwannendichtung kann sich jedoch abhängig vom Fahrzeugmodell und dem verbauten Motor unterscheiden.

Um die Reparatur durchführen zu können, ist eine Hebebühne hilfreich, mitunter reicht jedoch auch ein rüttelsicheres Aufbocken des Vorderwagens. Zum Wechseln der Ölwannendichtung ist es zuerst nötig, das Motoröl abzulassen, was nach dem Lösen der Ölablassschraube in der Regel problemlos möglich ist. Anschließend sind die Schrauben der Ölwanne üblicherweise mit einer Ratsche mit Verlängerung und passender Stecknuss zu lösen. Danach kann die Ölwanne abgenommen werden, um die Ölwannendichtung zu tauschen. Bei Autos, bei denen das Auspuffrohr unter der Ölwanne langgeführt wird, ist es häufig nötig, zuerst den Auspuff zu demontieren, bevor die Ölwanne selber gelöst werden kann. Nach der Demontage der Ölwanne kann die defekte Ölwannendichtung abgelöst werden, etwaig anhaftende Reste der Dichtmasse sind hierbei sorgsam zu entfernen. Zudem ist darauf zu achten, dass die Auflageflächen für die neue Ölwannendichtung absolut sauber sind und keine Verschmutzungen mehr anhaften. Danach kann die neue Ölwannendichtung eingelegt und die Ölwanne wieder montiert werden, um danach neues Motoröl aufzufüllen und auch einen neuen Ölfilter zu verbauen. Im Anschluss an die Reparatur ist kurz zu testen, ob alles dicht ist, bevor es wieder auf die Straße geht. Wird die Reparatur in der Fachwerkstatt durchgeführt, so können sich die Kosten für das Wechseln der Ölwannendichtung je nach Automarke und Fahrzeugmodell unterscheiden.

Kaufempfehlung für eine neue Ölwannendichtung

Für die meisten Fahrzeugmodelle und Motorenvarianten lassen sich oftmals passende Ölwannendichtungen günstig online kaufen. Bei AUTOTEILE-MARKT.de findet sich eine Vielzahl an Ölwannendichtungen, die sich nach einem bequemen Preisvergleich mit wenigen Mausklicks kaufen lassen.

Author S. Cyran
Autor: S. Cyran

Als gelernter Kfz-Mechaniker und ausgebildeter Automobilkaufmann verfasst S. Cyran nicht nur Fachtexte, sondern ist auch Gründer und der Geschäftsführer der CarMobileSystems GmbH und auch der Kopf zahlreicher Ideen und innovativer Entwicklungen der letzten zwei Jahrzehnte.

Top Hersteller

Ölwannen Dichtungen vom Hersteller AJUSA werden am häufigsten mit 413 Stück für durchschnittlich je 22,57 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durchschnittspreis
AJUSA
413
22,57 €
VICTOR REINZ
378
22,72 €
ELRING
349
25,05 €
DT Spare Parts
113
44,11 €
CORTECO
107
13,56 €

Automarken mit den meist verkauften Ölwannen Dichtungen

Von BMW wurden die meisten Ölwannen Dichtungen mit insgesamt 215 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Opel, VW, Audi und Seat.

Preise für gebrauchte Ölwannen Dichtungen

Günstige gebrauchte Ölwannen Dichtungen kann man derzeit für 25,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 38,37 € und die teuersten Ölwannen Dichtungen kosten 99,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Ölwannen Dichtungen

Preise für neue Ölwannen Dichtungen

Günstige neue Ölwannen Dichtungen kann man derzeit für 0,09 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 22,38 € und die teuersten Ölwannen Dichtungen kosten 262,09 €.

Preisverteilung für neue Ölwannen Dichtungen

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Ölwannen Dichtungen: 51 Stück
Anzahl neuer Ölwannen Dichtungen: 1.828 Stück
Höchstpreis gebrauchter Ölwannen Dichtungen: 99,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Ölwannen Dichtungen: 25,00 €
Durchschnittspreis gebrauchter Ölwannen Dichtungen: 38,37 €
Höchstpreis neuer Ölwannen Dichtungen: 262,09 €
Günstigster Preis neuer Ölwannen Dichtungen: 0,09 €
Durchschnittspreis neuer Ölwannen Dichtungen: 22,38 €
©2024 : Ölwannendichtung für das Auto günstig online kaufen
Sie brauchen Hilfe oder haben eine Frage?

Schauen Sie in unser FAQ

Hilfe / FAQ