Lambdasonde günstig gebraucht wie neu kaufen

11.181 Treffer
OE-Nummer: 022906262BR
35,00 €
OE-Nummer: 03C906262
72,00 €
14,00 €
OE-Nummer: 0258003256
14,90 €
OE-Nummer: 0258005007
19,00 €
19,00 €
OE-Nummer: 0258003714
19,00 €
20,00 €
20,00 €
20,00 €
20,00 €
19,99 €
20,00 €
20,90 €
OE-Nummer: 0258003061
20,90 €
OE-Nummer: 98AB9G444BB
24,90 €
OE-Nummer: 1S7F9F472AB
24,90 €
25,00 €
OE-Nummer: 98AB9F472BB
29,00 €
OE-Nummer: 0258006046
29,90 €
OE-Nummer: 7700109844
29,90 €
OE-Nummer: 98AB9F472BB
30,00 €
OE-Nummer: 0015402117
30,00 €
31,00 €
OE-Nummer: 7700107433
31,00 €

Suchergebnisse für: Lambdasonde gebraucht wie neu
Sie haben Ihr gesuchtes Ersatzteil nicht gefunden? Jetzt eine Anfrage stellen um weitere Anbieter zu erreichen: Anfrage »

Lambdasonde defekt – Anzeichen und Folgen

Für Fahrzeuge gelten immer strengere Umweltrichtlinien, welche die Automobilbranche einzuhalten hat. Während der Autofahrt kontinuierlich Daten der Abgase zu messen, ist Aufgabe der Lambdasonde. Ein erhöhter Kraftstoffverbrauch, eine verringerte Leistung und erhöhte Abgasemissionen sind Anzeichen einer defekten Lambdasonde. Sie benötigen ein neues bzw. gebrauchtes Ersatzteil für die defekte Lambdasonde Ihres Fahrzeuges? Auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Ersatzteile, finden Sie auch für Ihr Fahrzeug garantiert den passenden Ersatz. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich.

Funktion Lambdasonde

Die Lambdasonde misst kontinuierlich den im Abgas befindlichen Restsauerstoff. Diese vergleicht sie mit dem Sauerstoffgehalt in der Umgebungsluft. Die dabei ermittelten Daten gibt die Lambdasonde an das Motorsteuergerät, das bei Abweichen des Ist-Wertes vom Soll-Wert entsprechende Maßnahmen einleitet. Stellt die Lambdasonde ein zu mageres Luft-Kraftstoff-Gemisch fest, wird mehr Kraftstoff zugeführt, um das Verhältnis wieder zu optimieren. Damit sorgt die Lambdasonde für eine effiziente Nutzung des Kraftstoffes und beeinflusst somit den Kraftstoffverbrauch. Ist die Lambdasonde defekt, werden keine Daten mehr an das Motorsteuergerät geleitet. Die Folge: Das Motorsteuergerät kann keine Maßnahmen mehr einleiten, um das Luft-Kraftstoff-Gemisch optimal zu halten. Die Kraftstoffverbrennung wird unsauber.

Lambdasonde defekt – Anzeichen und Folgen

Eine defekte Lambdasonde führt zu einem falschen Kraftstoffsystemdruck. Dieser kann durch den Defekt zu gering oder zu hoch sein und somit zu einer wesentlich schlechteren Kraftstoffverbrennung führen. Rauchschwaden im Abgas können Anzeichen für eine defekte Lambdasonde sein. Weiterhin sind falsche Temperaturwerte möglich. Diese falschen Werte haben eine zu geringe Motorleistung und einen erhöhten Kraftstoffverbrauch zur Folge. Außerdem steigen bei einer defekten Lambdasonde die Schadstoffemissionen.

Zweite Lambdasonde: Monitorsonde defekt

Hinter dem Katalysator befindet sich die Monitorsonde, die eine zweite Lambdasonde ist. Die Aufgabe der Monitorsonde ist es, zu kontrollieren, ob der Katalysator einwandfrei arbeitet und die gesundheitsschädlichen und umweltschädlichen Schadstoffe ausreichend umwandelt. Das heißt: Ist die zweite Lambdasonde defekt, lässt sich nicht feststellen, ob der Katalysator funktioniert. Meist erkennt das Fahrzeugdiagnosesystem jedoch den Defekt und wird diesen speichern. Die Regelung des Luft-Kraftstoff-Gemisches ist durch eine defekte Monitorsonde nicht beeinträchtigt. 

Lambdasonde defekt – weiterfahren oder nicht?

Eine defekte Lambdasonde wirkt sich nur indirekt auf den Motor aus. Mit einer defekten Lambdasonde könnte daher weitergefahren werden. Allerdings ist es nicht ratsam, da die Schadstoffemissionen erhöht sind. Auch der Kraftstoffverbrauch wird steigen. Besser ist es, die Lambdasonde bei den ersten Hinweisen auf einen Defekt fachmännisch kontrollieren zu lassen. Es ist durchaus möglich, dass die Lambdasonde intakt ist, dass jedoch ein Kabel gelockert hat oder dieses oxidiert ist. Dieser Defekt lässt sich schnell und kostengünstiger beheben als eine defekte Lambdasonde, die meist gegen ein neues Ersatzteil ausgetauscht wird.

Lambdasonde im Fahrzeug

Bei Fahrzeugen mit Ottomotor ist die Lambdasonde entweder im Abgaskrümmer oder in einem dahinter liegenden Sammelrohr verbaut. Bei modernen Benzinfahrzeugen findet sich die Lambdasonde hinter der Turbine. Bei Autos, die mit einem V-Motor ausgerüstet sind, können für jede Zylinderbank zwei Lambdasonden eingebaut sein. Eine Lambdasonde je Zylinder im Abgaskrümmer kann in Sportwagen montiert sein. Ist ein Dieselfahrzeug mit einer Lambdasonde ausgerüstet, sitzt diese meist hinter dem Turbolader. Um den erhöhten Kraftstoffverbrauch wieder zu normalisieren, sollte eine defekte Lambdasonde fachmännisch gegen ein neues Ersatzteil ausgewechselt werden. 

Die Lambdasonde Ihres Fahrzeuges ist defekt und muss gegen ein neues Ersatzteil ausgetauscht werden? Eine neue Lambdasonde sowie weitere Kfz-Ersatzteile finden Sie auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile. Neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile einfach suchen, finden, kaufen.