Steuergerät Getriebe günstig gebraucht wie neu kaufen

3.392 Treffer
OE-Nummer: 90451989
130,00 €
OE-Nummer: 0260002359
145,00 €
150,00 €
OE-Nummer: 001927731K
170,00 €
OE-Nummer: 90569375A
60,00 €
OE-Nummer: 16207489
59,50 €
OE-Nummer: 0260002069, 12181479
80,00 €
OE-Nummer: 0260002429, 1423642
80,00 €
OE-Nummer: 90386507B
80,00 €
OE-Nummer: 90356073C
80,00 €
OE-Nummer: 90347671A
80,00 €
OE-Nummer: 0260002166, 96016011
79,99 €
OE-Nummer: 0260002359, 1422770
80,00 €
OE-Nummer: 0260002012, 90213530
79,99 €
OE-Nummer: 90347671A
80,00 €
OE-Nummer: 90356073
80,00 €
79,99 €
OE-Nummer: 90356073A
80,00 €
OE-Nummer: 8200191959, 7700110261
80,00 €
OE-Nummer: 0260002139, 96015387
79,99 €
79,99 €
OE-Nummer: 90414721A
80,00 €
OE-Nummer: 0260002169, 96016551
80,00 €
79,99 €
OE-Nummer: 0260002166, 96016011
80,00 €

Suchergebnisse für: Steuergerät Getriebe gebraucht wie neu
Sie haben Ihr gesuchtes Ersatzteil nicht gefunden? Jetzt eine Anfrage stellen um weitere Anbieter zu erreichen: Anfrage »

Defektes Getriebesteuergerät reparieren bzw. austauschen lassen

Wie der Fahrzeugmotor ist ein funktionstüchtiges Getriebe unverzichtbar. Schließlich übersetzt es die Motordrehzahl auf die Antriebsdrehzahl. Zeigt die Warnleuchte für das Getriebesteuergerät einen Defekt an, sollte dieses sowie alle zum Getriebe gehörenden Kfz-Teile fachmännisch kontrolliert und bei Bedarf gegen ein neues Ersatzteil ausgewechselt werden. Die Kontrollleuchte für das Getriebesteuergerät zeigt einen Defekt an und Sie benötigen ein neues Ersatzteil? Auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Ersatzteile, finden Sie auch für Ihr Fahrzeug garantiert den passenden Ersatz. Sogar Originalersatzteile von Erstausrüstern sind erhältlich.

Getriebesteuergerät – Funktion

Das Getriebesteuergerät, auch als Transmission Control Unit oder kurz TCU bezeichnet, gleicht stets die von den Sensoren und den Aktuatoren gemessenen und übermittelten Werte mit den Soll-Werten ab. Bei Unregelmäßigkeiten oder Störungen, leitet das Getriebesteuergerät die erforderlichen Maßnahmen ein, um den Fahrzeugbetrieb aufrechtzuerhalten. So sorgt das Getriebesteuergerät für einen optimalen Antrieb des Fahrzeuges, für mehr Fahrsicherheit, für einen geringeren Kraftstoffverbrauch und eine reduziertere Schadstoffemission. Ist das Getriebesteuergerät defekt, werden die von den Sensoren gemessenen Daten nicht mehr mit den Soll-Werten verglichen. Selbst bei Abweichungen wird nicht mehr gegengesteuert. Das heißt: Der Fahrzeugantrieb kann durch das defekte Getriebesteuergerät nicht mehr optimal gehalten werden.

Das Getriebesteuergerät ist vernetzt

Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch eine Vielzahl vorhandener Steuergeräte aus. So ist das Getriebesteuergerät bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe sowie bei einem Fahrzeug mit Direktschaltgetriebe mit dem Motorsteuergerät, mit dem Bremsensteuergerät, dem ESP sowie mit dem Steuergerät für die Lenkung vernetzt. Möglich ist dieses über das Controller Area Network, auch CAN-Bus genannt.

Getriebesteuergerät defekt – die Anzeichen

Ein defektes Getriebesteuergerät kann sich über diverse Anzeichen äußeren. So ist es möglich, dass sich bei einem Fahrzeug mit Direktschaltgetriebe der nächste Gang nicht schalten lässt. Auch das Einlegen in den Rückwärtsgang lässt sich nicht durchführen. Ein weiteres Anzeichen für ein defektes Getriebesteuergerät kann eine veränderte Wärme am Fahrzeuggetriebe sein. Zeigt die Kontrolllampe zudem an, dass das Getriebenotprogramm läuft, ist dieses ein weiterer Hinweis für das Vorliegen eines Defektes. Nicht einleuchtende Werte des Fahrstufensensors, Schwierigkeiten mit dem Kupplungsaktuator sowie ständige Fehlermeldungen auf dem Display sind wie Fehler mit dem Laderegler weitere Hinweise auf einen vorhandenen Defekt, die das Automatikgetriebe oder das Direktschaltgetriebe betreffen. Es ist sogar denkbar, dass sich ein defektes Getriebesteuergerät auf die Funktionstüchtigkeit weiterer Steuergeräte auswirkt oder sich das Fahrzeug nicht mehr starten lässt. Warnt die Kontrollleuchte für das Getriebesteuergerät vor einem Defekt, sollte eine Kfz-Werkstatt angesteuert werden, damit diese Kfz-Komponente gründlich geprüft und bei Bedarf gegen ein neues Ersatzteil ausgetauscht wird.

Defektes Getriebesteuergerät austauschen lassen

Um den Fehlerspeicher des Getriebesteuergerätes auslesen und richtig interpretieren zu können, sind ein Diagnosegerät und Know-how erforderlich. Das Getriebe sowie alle dazugehörigen Kfz-Teile werden sorgfältig kontrolliert. Ist das Getriebesteuergerät defekt, wird es meist gegen ein neues Ersatzteil ausgewechselt. Es gibt inzwischen auch Werkstätten, die sich auf das Instandsetzen defekter Steuergeräte spezialisiert haben. Das defekte Getriebesteuergerät kann daher gegen ein Originalersatzteil oder gegen ein überholtes Getriebesteuergerät ersetzt werden.

Getriebesteuergerät defekt – die Reparaturkosten

Die Kosten für die Reparatur eines defekten Getriebesteuergerätes lassen sich nicht benennen, da es auf den vorliegenden Defekt ankommt. Abhängig sind die Kosten zudem davon, ob dieses Kfz-Bauteil repariert werden kann oder erneuert werden muss.

Sie benötigen ein neues Getriebesteuergerät für Ihr Fahrzeug? Ein neues Getriebesteuergerät, ein neues Motorsteuergerät sowie weitere Ersatzteile finden Sie auf autoteile-markt.de, dem Online-Markt für neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile. Neue und gebrauchte Kfz-Ersatzteile einfach suchen, finden, kaufen.