Keilrippenriemen günstig kaufen

Ihr Fahrzeug auswählen

Schlüsselnummer

  • 10 Millionen Ersatzteilpreise vergleichen
  • Bis zu 85% vom UVP sparen
  • Gebrauchte & neue Autoteile
  • Geprüfte Anbieter mit Bewertung
  • Schneller Versand
  • Platz 1 mit 4,9 Sternen bei Trustpilot
Wählen Sie Ihr Fahrzeug aus
Alpine Keilrippenriemen
ARO Keilrippenriemen
Auto Union Keilrippenriemen
Autobianchi Keilrippenriemen
Barkas Keilrippenriemen
Bedford Keilrippenriemen
Bentley Keilrippenriemen
Bertone Keilrippenriemen
Borgward Keilrippenriemen
Bugatti Keilrippenriemen
DAF Keilrippenriemen
FSO Keilrippenriemen
GAZ Keilrippenriemen
Genesis Keilrippenriemen
Glas Keilrippenriemen
Hummer Keilrippenriemen
Innocenti Keilrippenriemen
Lamborghini Keilrippenriemen
Landwind Keilrippenriemen
LDV Keilrippenriemen
LEVC Keilrippenriemen
Maserati Keilrippenriemen
Maxus Keilrippenriemen
Maybach Keilrippenriemen
McLaran Keilrippenriemen
Morris Keilrippenriemen
Moskvich Keilrippenriemen
NSU Keilrippenriemen
Piaggio Keilrippenriemen
Polestar Keilrippenriemen
Streetscooter Keilrippenriemen
Tesla Keilrippenriemen
Trabant Keilrippenriemen
Triumph Keilrippenriemen
Vauxhall Keilrippenriemen
Wartburg Keilrippenriemen
Zastava Keilrippenriemen

TOP gekaufte Keilrippenriemen

Marke: BOSCH
MPN: 1 987 947 949
Marke: CONTITECH
MPN: 6PK2080
Marke: DAYCO
MPN: 5PK1025
Marke: CONTITECH
MPN: 6PK1045

Keilrippenriemen für das Auto günstig kaufen & bis -85% sparen I Autoteile-Markt

Keilrippenriemen/Rippenriemen für das Auto günstig kaufen

Der Keilrippenriemen ist ein flacher Riemen im Motorraum des Autos, der die Nebenaggregate antreibt. Er nutzt die Drehbewegung der Motorwelle und überträgt diese auf Wasserpumpe, Lichtmaschine und den Klimakompressor. Bei Verschleiß drohen der Ausfall der Aggregate und Folgeschäden am Motor. Sie sollten daher schon bei ersten Anzeichen von Verschleiß einen neuen Keilrippenriemen kaufen.

Darauf müssen Sie beim Keilrippenriemen kaufen achten!

Die Hersteller nutzen die die verschiedensten Keilrippenriemen in ihren Autos. Es gibt mehrere Arten von Keilrippenriemen, die sich in Aufbau und Form unterscheiden:

  • Standard-Keilriemen
  • Schmalkeilriemen
  • Doppelkeilriemen, Sechskantkeilriemen
  • Keilriemen mit Verbindungsband, Verbundkeilriemen
  • gezahnte Keilriemen

Beim Kaufen eines Keilrippenriemens müssen Sie darauf achten, dass Sie das richtige Ersatzteil erwerben. Maßgebliche Kriterien sind die Länge und die Rippenanzahl. Sie können beides am alten Keilrippenriemen ausmessen, sofern er zugänglich ist. Achten Sie aber darauf, dass Sie den richtigen Riemen messen, wenn das Auto über mehrere verfügt.

Keilrippenriemen – Aufbau und Funktion

Der Riemen verläuft von der Kurbelwelle über alle Nebenaggregate, wie die Lichtmaschine und Wasserpumpe. Die Aggregate verfügen über eine Riemenscheibe, deren Rippen zur Form des Keilriemens passen. So wird eine zuverlässige Kraftübertragung sichergestellt. Als Materialien kommen meist künstliche Materialien wie Gummi oder Kautschuk zum Einsatz und werden mit Einlagen verstärkt.

Keilrippenriemen sind meist an der Außenseite flach und verfügen auf der Innenseite über Rippen. Diese bringen mehrere Vorteile:

  • Erhöhung der Kontaktfläche
  • Übertragung größerer Kräfte
  • weniger Verschleiß
  • kompakte Bauform

Keilrippenriemen werden oft vereinfacht als Keilriemen bezeichnet, obwohl alle Riemen moderner Autos und LKWs über Rippen verfügen. Auch die Begriffe Antriebsriemen und Flachriemen sind geläufig, bezeichnen aber genau das gleiche Bauteil.

Anzeichen für Verschleiß am Keilrippenriemen

Ein verschlissener Riemen überträgt die Antriebskräfte nicht mehr zuverlässig. Das führt zum unregelmäßigen oder vollständigen Ausfall der Aggregate. Mögliche Anzeichen dafür sind:

  • quietschender Riemen, nicht nur beim Start
  • ungewöhnliche Laufgeräusche aus dem Motorraum
  • poröse Oberfläche oder sichtbare Risse am Riemen
  • Störung der Funktion der Klimaanlage
  • Aufleuchten der Batterieleuchte oder Motortemperaturanzeige

Tritt eines dieser Anzeichen auf, sollten Sie sofort den Keilrippenriemen überprüfen. Möglicherweise weist der Flachriemen Beschädigungen auf oder die Riemenspannung reicht nicht mehr aus. In diesem Fall sollten Sie umgehend einen neuen Riemen kaufen.

Riemen defekt – Das sollten Sie wissen!

Ein kaputter Keilrippenriemen überträgt die Rotation der Kurbelwelle nicht mehr sauber auf die Nebenaggregate und führt zu deren Ausfall. Je nach betroffenem Aggregat treten unterschiedliche Auswirkungen auf:

  • Störungen von Servolenkung und Bremskraftverstärker
  • Ausfall der Klimaanlage
  • Erhöhung der Motortemperatur durch den Ausfall der Wasserpumpe
  • Entladung der Batterie durch Ausfall der Lichtmaschine

Bei diesen Anzeichen liegt ein Fehler am Riementrieb vor, den Sie schnellstens beheben müssen. Es droht sonst der vollständige Ausfall mit gravierenden Schäden. Der Austausch des Riemens sollte das Problem beseitigen. Bei unzureichender Spannung sollten Sie zusätzlich die Spannrolle überprüfen, da auch die Rolle Verschleiß aufweisen kann.

Wenn Sie Zugang zu einer Werkstatt haben, können Sie den Rippenriemen auch selbst tauschen. Eine umfangreiche Anleitung haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Kaufempfehlung für neue Keilrippenriemen

Keilrippenriemen kaufen Sie günstig online auf AUTOTEILE-MARKT. Sie finden eine große Auswahl unterschiedlicher Riemen die passend zum jeweiligen Fahrzeug übersichtlich aufgelistet werden. Neben der bequemen Auswahl der passenden Keilrippenriemen, ist auch ein Preisvergleich zwischen den verschiedenen Angeboten unterschiedlicher Riemenhersteller auf AUTOTEILE-MARKT jederzeit möglich und nur so finden Sie mithilfe AUTOTEILE-MARKT online den besten Preis vieler unterschiedlicher Anbieter.

  • +250 zertifizierte Anbieter mit Bewertungen
  • +10 Millionen Ersatzteile
  • mit Preisvergleich bis -85% vom UVP sparen
  • gebraucht & neu
  • schneller Versand
  • renommierte Hersteller
  • TrustScore 4.9 - Platz 1 auf TrustPilot

FAQ

Der Keilrippenriemen, auch Keilriemen oder Antriebsriemen genannt, treibt die Nebenaggregate des Autos an. Dazu zählen beispielsweise die Kühlwasserpumpe, die Lichtmaschine, der Klimakompressor und die Servopumpe.

Die meisten Hersteller geben eine durchschnittliche Lebensdauer von Keilrippenriemen von 100.000 km und acht Jahren an. Der Antriebsriemen wird üblicherweise erst gewechselt, wenn er Verschleiß aufweist. Je nach Auto, Art der Belastung und Abstellplatz kann der Riemen auch deutlich länger halten.

Ein kaputter Riemen zeigt sich durch lautes Quietschen oder andere ungewöhnliche Laufgeräusche aus dem Motorraum. Bei fortgeschrittener Abnutzung oder fehlender Riemenspannung können weiterhin die Nebenaggregate ausfallen. Das sorgt für den Ausfall der Klimaanlage, unzureichende Batterieladung oder Überhitzung.

Die Kosten für das Ersatzteil liegen im unteren zweistelligen Bereich. Für die meisten Autos kostet der neue Flachriemen zwischen 5 Euro und 25 Euro.

Das Wechseln des Keilrippenriemens lässt sich bei den meisten Autos mit gewöhnlichen Werkzeugen durchführen. Versierte Schrauber können ihren Riemen selber erneuern.
Author F. Selleng
Autor: F. Selleng

F. Selleng wurde in Köthen (Anhalt) geboren. Als ausgebildeter Mechatroniker bei der Deutschen Bahn, arbeitete er dort in der Wartung und Instandhaltung von Schienen-Baufahrzeugen. Nach einer Fortbildung zum Industriemeister Elektrotechnik wechselte er später in die Autoindustrie nach Leipzig. In den folgenden Jahren arbeitete er bei Porsche und BMW. Seit dem Schuljahr 2016/17 ist er als Fachlehrer für Elektrotechnik an einer Berufsschule tätig. Im gleichen Zeitraum begann er, als freier Autor fachliche Texte und Ratgeber zu verfassen.

Top Hersteller

Keilrippenriemen vom Hersteller GATES werden am häufigsten mit 1.543 Stück für durchschnittlich je 18,58 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durchschnittspreis
GATES
1.543
18,58 €
DAYCO
1.302
18,47 €
SKF
1.150
15,14 €
TRISCAN
679
26,32 €
FEBI BILSTEIN
669
12,77 €

Automarken mit den meist verkauften Keilrippenriemen

Von VW wurden die meisten Keilrippenriemen mit insgesamt 1.241 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Fiat, Audi, Peugeot und Opel.

Preise für gebrauchte Keilrippenriemen

Günstige gebrauchte Keilrippenriemen kann man derzeit für 6,10 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 20,90 € und die teuersten Keilrippenriemen kosten 50,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Keilrippenriemen

Preise für neue Keilrippenriemen

Günstige neue Keilrippenriemen kann man derzeit für 1,24 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 15,86 € und die teuersten Keilrippenriemen kosten 488,09 €.

Preisverteilung für neue Keilrippenriemen

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Keilrippenriemen: 28 Stück
Anzahl neuer Keilrippenriemen: 13.186 Stück
Höchstpreis gebrauchter Keilrippenriemen: 50,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Keilrippenriemen: 6,10 €
Durchschnittspreis gebrauchter Keilrippenriemen: 20,90 €
Höchstpreis neuer Keilrippenriemen: 488,09 €
Günstigster Preis neuer Keilrippenriemen: 1,24 €
Durchschnittspreis neuer Keilrippenriemen: 15,86 €
©2024 : Keilrippenriemen für das Auto günstig kaufen | AUTOTEILE-MARKT
Sie brauchen Hilfe oder haben eine Frage?

Schauen Sie in unser FAQ

Hilfe / FAQ