• directions_car Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug aus.
Seitenscheiben
Neue oder gebrauchte Seitenscheiben fürs Auto günstig online kaufen
Wählen Sie Ihr Fahrzeug aus
Abarth
Alpina
Alpine
ARO
Austin
Auto Union
Autobianchi
Barkas
Bedford
Bentley
Bertone
Borgward
Bugatti
Cadillac
DAF
Daimler
DS
Ferrari
FSO
GAZ
Genesis
Glas
Hummer
Infiniti
Innocenti
Isuzu
Iveco
Lada
Lamborghini
Landwind
LDV
Maserati
Maybach
McLaran
Morris
Moskvich
NSU
Piaggio
Proton
Rolls-Royce
Streetscooter
Talbot
Trabant
Triumph
Vauxhall
Wartburg
Zastava

Türscheibe / Seitenscheibe für das Auto gebraucht oder neu günstig online kaufen

Seitenscheibe für das Auto gebraucht oder neu günstig kaufen

Eine Seitenscheibe des Autos schützt die Fahrzeuginsassen vor Fahrtwind, Regen und Kälte. Zu den Seitenscheiben zählen die Türscheiben vorne und hinten, sowie im weiteren Sinne auch die hinteren Seitenscheiben bei Kombis und die Dreiecksfenster bei Limousinen. Allerdings können die Seitenscheiben von Autos durch verschiedene Ursachen leicht beschädigt werden, so dass sie zu erneuern sind. Vor allem Türscheiben gehen leicht kaputt und sind dann gegen passende Ersatzteile zu wechseln. Geschickte und fachkundige Autoschrauber können dann mitunter eine defekte Seitenscheibe selber austauschen, um Kosten zu sparen. Ist die Türscheibe defekt, so lässt sich häufig online eine günstige gebrauchte Seitenscheibe kaufen.

Die Funktion der Seitenscheiben beim Auto

Während es in früheren Zeiten nicht unüblich war, dass Autos über keine Seitenscheiben verfügten und die Insassen Wind und Wetter ausgeliefert waren, so möchte heute wohl kein Autofahrer mehr auf Bauteile wie die Seitenscheiben und die Türscheiben seines Autos verzichten. Die Seitenscheiben schützen den Fahrzeuginnenraum beispielsweise vor eindringendem Niederschlag, wie Regen oder Schnee im Winter. Zudem erhöhen Türscheiben den Fahrkomfort, indem sie den Fahrer vor dem Fahrtwind schützen und eine Klimatisierung des Innenraums ermöglichen. Die Türscheiben der meisten Autos lassen sich elektrisch oder auch per Handkurbel durch den Fahrer selber in der Tür versenken. Einige Fahrzeugmodelle verfügen auch über sogenannte Austellfenster hinten, die die Funktion haben, den Innenraum möglichst zugfrei entlüften zu können. Vor allem bei Autos mit Schiebetüren, wie etwa Kleinbussen, finden sich hinten links und rechts als Seitenscheiben häufig Schiebefenster, die zum Öffnen zur Seite geschoben werden.

Alle Varianten der Seitenscheiben lassen sich oftmals zu günstigen Preisen gebraucht online kaufen, wenn eine defekte Scheibe zu erneuern ist. Moderne Seitenscheiben von Kombis, Kleinbussen oder Vans verfügen häufig über integrierte Drähte, die dem Fahrer selber mitunter erst bei genauerer Betrachtung seines Autos auffallen. Diese Drähte finden sich zumeist in den Seitenscheiben hinten rechts und hinten links. Häufig wird davon ausgegangen, dass es sich um Heizdrähte handelt, und dass die entsprechende Scheibe beheizt werden kann. Allerdings handelt es sich in der Regel keineswegs um eine beheizte Seitenscheibe, sondern um eine Seitenscheibe mit integrierter Antenne. Diese in die Seitenscheibe integrierte Antenne ermöglicht beispielsweise den Radioempfang per UKW oder DAB, so dass keine Antenne auf dem Dach des Autos verbaut werden muss.

Moderne Seitenscheiben/Türscheiben bestehen aus Sicherheitsglas

Heutige Seitenscheiben von Autos sind aus speziellem Sicherheitsglas gefertigt, das bei einem Unfall in viele kleine Teile zerfällt, wodurch das Verletzungsrisiko verringert wird. Dies war jedoch nicht immer so. Während Türscheiben in früheren Zeiten nicht nur in gefährliche Scherben zerbrachen, sondern auch aus einfachem flachen Glas bestanden, so werden moderne Seitenscheiben häufig gebogen konstruiert und aus Colorglas gefertigt. Die aufwändige Fertigung hat Türscheiben für vorne und hinten nicht unbedingt günstiger gemacht, so dass beim Wechseln der Scheiben mitunter nicht unerhebliche Preise für das Material anfallen können.

Autoschrauber, die eine kaputte Türscheibe selber austauschen möchten, greifen daher bisweilen gerne auf gute gebrauchte Seitenscheiben zurück, die sich oftmals zu günstigeren Preisen kaufen lassen. Solche Türscheiben lassen sich gelegentlich auf einem Autoschrottplatz finden, oder von einer Autoverwertung kaufen. Bisweilen muss die gebrauchte Türscheibe allerdings auf dem Autoschrottplatz noch selber ausgebaut werden, was viel Zeit in Anspruch nehmen kann. Bequemer ist es, eine gebrauchte Türscheibe aus zertifizierter Autoverwertung zu einem günstigen Preis online zu kaufen, um Zeit und Kosten zu sparen.

Wenn eine Türscheibe kaputt ist

Vor allem die Türscheiben eines Autos werden häufig beschädigt und gehen kaputt, so dass ein Erneuern der Türscheibe nötig wird. Symptome eines Defekts der Türscheibe sind oftmals Sprünge oder Risse im Glas, die sich schnell durch die gesamte Scheibe ziehen können. Wurde die Türscheibe von einem harten Gegenstand getroffen, so zeigen sich in der Regel Anzeichen wie eine völlig zersplitterte Scheibe oder auch ein Loch im Glas. Häufig kommt als Ursache einer solchen Beschädigung Vandalismus in Betracht, oder die Türscheibe wurde bei einem Fahrzeugeinbruch eingeschlagen. Manchmal passiert allerdings auch dem Besitzer des Autos selber ein Missgeschick beim Beladen des Fahrzeugs, oder die Türscheibe wird durch ungesicherte Ladung beschädigt.

Als weitere Ursachen für einen Defekt kommen die Beschädigung der Türscheibe bei einem Unfall oder ein unsachgemäßer und unvorsichtiger Umgang mit der Türscheibe in Betracht. Wurde im Winter Eis auf der Scheibe mit einem ungeeigneten Gegenstand entfernt, oder wurde ein zu harter Eiskratzer mit scharfen Kannten verwendet, so können sich Symptome wir Kratzer auf der Türscheibe zeigen, die oft störend wirken, und eine Austauschen der Türscheibe notwendig erscheinen lassen. Symptome wie Kratzer oder andere kleine Beschädigungen können jedoch auch durch eine unsachgemäße Reinigung der Türscheiben entstehen.

Mögliche Anzeichen für defekte Seitenscheiben

  • DieTürscheibe ist zerbrochen
  • Risse in einer Seitenscheibe des Autos
  • Störende Kratzer in der Türscheibe

Ursachen für eine defekte Türscheibe

  • Beschädigung der Türscheibe bei einem Unfall
  • Die Türscheibe wurde eingeschlagen
  • Bruch der Türscheibe beim Beladen des Autos
  • Kaputte Türscheibe durch einen Einbruch
  • Kratzer in der Türscheibe durch unsachgemäße Reinigung
  • Die Türscheibe wurde durch ungesicherte Ladung beschädigt

Das Wechseln der Seitenscheiben beim PKW

Zeigen sich deutliche Anzeichen für eine defekte Türscheibe, so ist das Austauschen der Scheibe zumeist unumgänglich. Geschickte Autoschrauber, die sich die Reparatur selber zutrauen, greifen beim Wechseln der Türscheibe häufig auf ein gutes gebrauchtes Bauteil zurück, das sich für viele Fahrzeugmodelle zu günstigen Preisen kaufen lässt. Wurde die Türscheibe eingeschlagen, so sind zuerst die Reste der alten Scheibe vorsichtig zu entfernen, bevor es an das Erneuern der Scheibe geht. Die genaue Vorgehensweise beim Tauschen der Türscheibe kann sich abhängig vom Fahrzeugmodell und der Einbauposition der kaputten Scheibe unterscheiden. Um die zerstörte oder defekte Türscheibe des Autos austauschen zu können, ist es in der Regel jedoch zwingend erforderlich, zuvor die entsprechende Türverkleidung zu demontieren. Danach können etwaige Überreste einer zerstörten Türscheibe entfernt werden, oder eine verkratzte oder gerissene Türscheibe direkt gegen das passende Ersatzteil getauscht werden. Vor dem Anbringen der Türverkleidung ist die Türscheibe auf Passgenauigkeit hin zu überprüfen, und die Funktion des Fensterhebers kurz zu testen. Ist die Innenverkleidung der Fahrzeugtür ohnehin einmal abgenommen, so bietet es sich an, neben der Türscheibe selber auch weitere Bauteile im Innern der Tür auf Verschleiß und Defekte zu testen, und bei Bedarf gegen ein neues oder gebrauchtes Ersatzteil zu tauschen. Die Kosten für das Wechseln der Türscheibe in einer Fachwerkstatt können sich je nach Fahrzeugmodell und Arbeitsaufwand unterscheiden.

Kaufempfehlung für günstige gebrauchte Türscheiben

Ist ein Erneuern der Seitenscheibe unumgänglich, so bietet es sich mitunter an, auf ein gutes gebrauchtes Ersatzteil zurückzugreifen, um Kosten zu sparen. AUTOTEILE-MARKT.de bietet eine große Auswahl an passenden Türscheiben für zahlreiche Fahrzeugmodelle, die sich nach einem umfassenden Preisvergleich unkompliziert kaufen lassen.

Beliebte Seitenscheiben

Neue Seitenscheiben

Gebrauchte Seitenscheiben

Automarken mit den meist verkauften Seitenscheiben

Von VW wurden die meisten Seitenscheiben mit insgesamt 109 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Opel, Ford, Mercedes-Benz und Fiat.

Preise für gebrauchte Seitenscheiben

Günstige gebrauchte Seitenscheiben kann man derzeit für 5,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 47,28 € und die teuersten Seitenscheiben kosten 500,39 €.

Preisverteilung für gebrauchte Seitenscheiben

Preise für neue Seitenscheiben

Günstige neue Seitenscheiben kann man derzeit für 14,23 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 123,71 € und die teuersten Seitenscheiben kosten 715,67 €.

Preisverteilung für neue Seitenscheiben

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Seitenscheiben: 24.853 Stück
Anzahl neuer Seitenscheiben: 53 Stück
Höchstpreis gebrauchter Seitenscheiben: 500,39 €
Günstigster Preis gebrauchter Seitenscheiben: 5,00 €
Durchschnittspreis gebrauchter Seitenscheiben: 47,28 €
Höchstpreis neuer Seitenscheiben: 715,67 €
Günstigster Preis neuer Seitenscheiben: 14,23 €
Durchschnittspreis neuer Seitenscheiben: 123,71 €
Verwandte Bauteile von Seitenscheibe
©2021 : Türscheibe / Seitenscheibe fürs Auto günstig gebraucht kaufen