• directions_car Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug aus.
Klimaanlage
Neue oder gebrauchte Klimaanlage fürs Auto günstig online kaufen

Wissenswertes über die Klimaanlage im Auto

Klimaanlage Ersatzteile fürs Auto günstig kaufen

Die Klimaanlage reguliert die Temperatur im Fahrzeuginnenraum und schafft in jeder Jahreszeit ein angenehmes Klima. Indem sie erheblich zum Wohlbefinden des Fahrers beiträgt, erhöht sie die Fahrsicherheit. Darüber hinaus entzieht dieses Autoteil die Feuchtigkeit aus der Luft, sodass selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit die Scheiben nicht beschlagen. In modernen Fahrzeugen gehört diese Anlage längst zur Standardausrüstung.

Ob Winter oder Sommer, dieses Kfz-Teil sorgt bei allen äußeren Bedingungen im Fahrzeuginnenraum für ein Wohlfühlklima. Wie Studien zeigen, nimmt die Konzentrationsfähigkeit des Fahrers ab, je höher die Temperatur im Innenraum ist. Das zeigt, dass die Klimaanlage erheblich zum Wohlbefinden und zur Fahrsicherheit beiträgt.

Diese Kfz-Komponente reguliert die Temperatur und entzieht der Luft die Feuchtigkeit. Das Ergebnis: Selbst wenn es draußen feucht ist, bleiben die Scheiben frei. Damit verbessert sie die Sicht für den Fahrer und erhöht so die Sicherheit. Während zu Beginn dieser Technologie nur Fahrzeuge der oberen Preisklasse mit einer Klimaanlage ausgerüstet waren, gehört sie inzwischen bei allen Autos längst zur Standardausrüstung.

Wissenswertes - Wie funktioniert die Klimaanlage?

Um die Temperaturen zu steuern, zirkuliert das vom Kompressor angetriebene und kontinuierlich unter hohem Druck stehende Kältemittel innerhalb eines geschlossenen Kühlsystems. Dieses ist über Schläuche und Leitungen miteinander verbunden und besteht aus diversen Kfz-Komponenten. Jedes einzelne ist für die Funktion der kompletten Anlage wichtig. Ohne das Kühlmittel geht jedoch gar nichts.

Das Kühlmittel:

  • hat physikalische Eigenschaften.
  • ändert wiederholt seinen Aggregatzustand im geschlossenen Kühlkreislauf.

Arbeitet die Klimaanlage stets auf Hochleistung, erhöht sich der Kraftstoffverbrauch. Für die Wohlfühltemperatur im Innenraum sowie den Verbrauch sind Temperaturen zwischen 21 und 23 °Grad optimal. Die Motorkühlung und die Klimaanlage sind zwei unterschiedliche Systeme. Allerdings wirken sie gegenseitig aufeinander ein: Läuft dieses Autoteil, belastet dieses die Motorkühlung zusätzlich.

Bauteile der Auto Klimaanlage

Diese Anlage umfasst verschiedene Bauteile. Zu diesen gehören:

Der Klimakompressor

Der Klimakompressor agiert sobald die Anlage in Betrieb ist. Angetrieben wird er vom Verbrennungsmotor über den Keilriemen bzw. Keilrippenriemen. Das Kühlmittel anzusaugen und zu verdichten, damit dieses den gasförmigen Zustand erreicht, ist seine Aufgabe. Indem der Klimakompresser das Kältemittel verdichtet, wird dieses gleichzeitig erwärmt. Wurde dieses erreicht, gelangt das Kühlmittel zur nächsten Komponente: zum Klimakondensator.

Der Klimakondensator

Die Aufgabe des Klimakondensators ist es, das heiße Kältemittel abzukühlen und zu kondensieren. Damit ändert sich sein Zustand: Das vorher gasförmige Kühlmittel wird flüssig. Durch diese Veränderung wird Wärme frei. Abgegeben wird diese Wärme sowohl über die Lamellen des Klimakondensators als auch über seine Rohre.

Der Trockner

Auch als Akkumulator bezeichnet, hat der Trockner die Aufgabe, das Kühlmittel von Verunreinigungen und Partikeln zu reinigen. Mit einem wasserabsorbierenden Filter entzieht dieses Kfz-Teil dem Kältemittel außerdem die Feuchtigkeit. Mit der Zeit ist seine Aufnahmekapazität erreicht. Somit zählt der Trockner zu den Verschleißteilen eines Fahrzeuges.

Innenraum / Pollenfilter fürs Auto kaufen

Das Expansionsventil

Das Expansionsventil, zumeist auch Drosselventil genannt, ist ein Präzisionselement. Klimaanlagen enthalten entweder ein Expansionsventil oder eine feste Drossel. Ist ein Expansionsventil vorhanden, befindet es sich vor dem Verdampfer.

Den Kühlmittelstrom durch das Öffnen und Schließen zu regulieren, ist die Aufgabe des Expansionsventils. Durch das Schließen verhindert es zudem, dass das Kältemittel zurückfließt. Indem dieses Autoteil die Menge des Kältemittels steuert, sorgt es für optimale Arbeitsbedingungen des Verdampfers. So kann dieser seine Oberflächen vollständig ausnutzen.

Das Expressionsventil

Das Expressionsventil steuert die jeweils benötigte Kühlmittelmenge mithilfe der Temperatur.

Ist die Temperatur im Verdampfer vor dem Kompressor:

  • erhöht, dehnt sich das dortige Drosselventil aus. Mehr Kühlmittel wird in den Verdampfer gespritzt.
  • niedrig, reduziert sich das Volumen. Weniger Kühlmittel wird eingespritzt.

Der Verdampfer

Das Expressionsventil spritzt die exakt benötigte Kühlmittelmenge in den Verdampfer. Da das Kühlmittel unter einem hohen Druck steht, wechselt es erneut seinen Aggregatzustand: Es verdunstet und wird von flüssig zu gasförmig. Der veränderte Aggregatzustand setzt Kälte frei. Das heißt: Die Temperatur sinkt.

Diese Kälte gibt der Verdampfer über seine imposante Oberfläche an die Umgebungsluft. Damit kühlt diese ab. Über das Gebläse gelangt die kühlere Luft ins Innere des Autos. Über ein zweites Expansionsventil saugt der Kompressor erneut das Kühlmittel vom Verdichter an. Der Kreislauf wiederholt sich.

Der Druckschalter

Ein zu hoher oder zu geringer Druck schädigt die Klimaanlage. Dieses zu vermeiden, ist die Funktion der Druckschalter.

Das Gebläse

Gebläsemotor fürs Auto günstig kaufen

Die abgekühlte oder aufgewärmte Luft in den Fahrzeuginnenraum zu leiten, ist die Aufgabe des Gebläselüfters.

Wieso sollte die Klimaanlage auch im Herbst und Winter eingestellt werden?

Dieses Autoteil sollte selbst in der kalten Jahreszeit regelmäßig für einige Minuten angestellt werden. Indem ihre beweglichen Teile für kurze Zeit arbeiten, werden sie geschmiert. Zusätzlich verhindern Sie mit diesem Betrieb, dass die diversen Dichtungen und Leitung spröde werden. Schalten Sie jedoch die Klimaanlage etwa 5-10 Minuten vor Ihrem Ziel wieder ab! Dadurch:

  • kühlt der Klimakompressor rechtzeitig ab.
  • kann die Feuchtigkeit aus dem Kühlsystem geleitet werden.

Die Feuchtigkeit muss aus dem Kühlsystem heraus, um die Bildung von Bakterien und Pilzen zu verringern.

Nutzen Sie die Anlage einige Monate nicht, finden Pilze und Bakterien einen hervorragenden Nährboden vor. Setzen Sie diese nach langer Zeit wieder in Gang, kommen diese gesundheitsschädlichen Mikroorganismen in den Fahrzeuginnenraum.

Warum muss die Klimaanlage professionell gereinigt werden?

Die fachmännische Reinigung der gesamten Anlage ist einmal pro Jahr angebracht. Dieses betrifft besonders den Verdampfer, die Luftkanäle und Schächte, die zudem desinfiziert werden sollten. Der Grund sind hohe Luftfeuchtigkeit sowie die unterschiedlichen Temperaturen, die bei diesen Komponenten vorherrschen. Bei Wärme und einer hohen Luftfeuchtigkeit gedeihen jedoch Bakterien und Pilze.

 

 

Häufig gekaufte Autoteile

Gebraucht
  • Klimakompressor
  • Schläuche / Leitung
  • Klimakondensator
  • Weiteres
Neu
  • Klimakompressor
  • Klimakondensator
  • Weiteres
  • Druckschalter
  • Trockner

Top Hersteller

Klimaanlage vom Hersteller VAN WEZEL werden am häufigsten mit 2.009 Stück für durchschnittlich je 208,40 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durschnittspreis
2.009
208,40 €
1.933
160,38 €
1.866
99,74 €
1.863
178,26 €
1.712
186,28 €

Häufig gekaufte Ersatzteile vom Hersteller

Ersatzteile von THERMOTEC
7
Ersatzteile von NRF
6
Ersatzteile von FRIGAIR
4
Ersatzteile von ASHUKI
2
Ersatzteile von NISSENS
2
Ersatzteile von AKS DASIS
1
Ersatzteile von FEBI BILSTEIN
1

Automarken mit den meist verkauften Ersatzteilen in Klimaanlage

Von Opel wurden die meisten Klimaanlage Ersatzteile mit insgesamt 11 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich Ford, VW, Mercedes-Benz und Toyota.

Preise für gebrauchte Klimaanlage

Günstige gebrauchte Klimaanlage kann man derzeit für 5,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 205,26 € und die teuersten Klimaanlage kosten 42.699,00 €.

Preisverteilung für gebrauchte Klimaanlage

Preise für neue Klimaanlage

Günstige neue Klimaanlage kann man derzeit für 0,64 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 162,57 € und die teuersten Klimaanlage kosten 2.684,82 €.

Preisverteilung für neue Klimaanlage

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Klimaanlage: 84.431 Stück
Anzahl neuer Klimaanlage: 18.492 Stück
Höchstpreis gebrauchter Klimaanlage: 42.699,00 €
Günstigster Preis gebrauchter Klimaanlage: 5,00 €
Durchschnittspreis gebrauchter Klimaanlage: 205,26 €
Höchstpreis neuer Klimaanlage: 2.684,82 €
Günstigster Preis neuer Klimaanlage: 0,64 €
Durchschnittspreis neuer Klimaanlage: 162,57 €
©2019 : Klimaanlage Ersatzteile für´s Auto günstig gebraucht & neu kaufen