• directions_car Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug aus.
Kühlerschläuche
Neue oder gebrauchte Kühlerschläuche fürs Auto günstig online kaufen
Wählen Sie Ihr Fahrzeug aus
Abarth
Alpina
Alpine
ARO
Auto Union
Autobianchi
Barkas
Bedford
Bentley
Bertone
Borgward
Bugatti
Cadillac
DAF
Daimler
Ferrari
FSO
GAZ
Genesis
Glas
Hummer
Infiniti
Innocenti
Isuzu
Lamborghini
Landwind
LDV
Maserati
Maybach
McLaran
MG
Morris
Moskvich
NSU
Piaggio
Proton
Rolls-Royce
Streetscooter
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Wartburg
Zastava

Kühlerschlauch / Kühlwasserschlauch gebraucht oder neu günstig für´s Auto kaufen

Kühlerschlauch für das Auto günstig kaufen

Der Kühlerschlauch oder auch Kühlmittelschlauch ist ein Bauteil des Kühlsystems von Autos mit flüssigkeitsgekühltem Verbrennungsmotor. Hier verbindet der Kühlerschlauch den Motorkühler an der Fahrzeugfront mit dem Motor, und ermöglicht so das Abführen überschüssiger Wärme. Aufgrund der großen Belastungen im Motorraum des Autos kann ein Kühlerschlauch mit der Zeit verschleißen, und ist dann gegen ein passendes neues oder gebrauchtes Ersatzteil zu wechseln, das sich mitunter günstig online kaufen lässt. Außerdem kann das Bauteil, das auch als Kühlwasserschlauch oder Kühlmittelschlauch bezeichnet wird, aufgrund unterschiedlicher Ursachen beschädigt werden, wobei nicht selten ein Marderbiss für einen undichten Kühlerschlauch verantwortlich ist. Der defekte Kühlerschlauch fällt dem Autofahrer selber dann häufig erst dadurch auf, dass Kühlwasser austritt und unter dem Auto auf dem Boden tropft. Da das Flicken eines Kühlerschlauchs zumeist lediglich eine Notlösung darstellt, ist ein defekter Kühlerschlauch alsbald zu erneuern.

Aufbau und Funktion des Kühlerschlauchs beim Auto

Um die beim Betrieb des Verbrennungsmotors entstehende Wärme abführen zu können, und eine zuverlässige Motorkühlung zu ermöglichen, kommen bei modernen Autos in der Regel flüssigkeitsgekühlte Kühlsysteme zum Einsatz. Hier haben die Kühlwasserschläuche die Funktion, ein Abführen der beim Betrieb des Motors anfallenden Wärme zu ermöglichen, indem das Kühlwasser durch den Kühlerschlauch zum Motorkühler gepumpt wird, wo es sich abkühlen kann. Durch einen zweiten Kühlerschlauch wird das abgekühlte Kühlmittel anschließend wieder zurück zum Motor befördert. Ein moderner Kühlerschlauch besteht hierbei auch einem Kunststoff- oder Gummimaterial, das in der Regel mit einer Gewebeeinlage versehen ist, um die Stabilität des Kühlwasserschlauchs zu erhöhen. Zudem muss ein moderner Kühlmittelschlauch zahlreichen Anforderungen gerecht werden, und ist beispielsweise resistent gegen Kühlerfrostschutz. Während es bei älteren Fahrzeugen und Oldtimern häufig noch möglich ist, in puncto Kühlwasserschlauch auf Standardware zurückzugreifen, die sich problemlos kaufen selber passend zuschneiden lässt, erfordern modernere Autos häufig den Einsatz eines fahrzeugspezifischen Kühlerschlauchs. Ein solcher spezieller Kühlmittelschlauch für ein bestimmtes Fahrzeugmodell wird häufig bereits bei der Produktion passend geformt und an die Anforderungen im Motorraum des jeweiligen Autos angepasst. Oftmals ist ein solcher Kühlerschlauch bereits passend gebogen oder verfügt über integrierte Befestigungspunkte.

Kühlmittelschlauch regelmäßig prüfen

Dem Kühlwasserschlauch des Autos kommt eine wichtige Funktion zu, sorgt er doch zusammen mit anderen Komponenten für die zuverlässige Kühlung des Verbrennungsmotors, und bewahrt den Besitzer auf diese Weise vor einem etwaigen Überhitzen des Motors, und den hiermit verbundenen hohen Kosten bei einem Motorschaden. Dennoch wird Bauteilen wie dem Kühlerschlauch häufig nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Erst dann, wenn der Kühlerschlauch undicht ist und Kühlerflüssigkeit aus dem Auto tropft, wird dem Bauteil größere Aufmerksamkeit geschenkt. Ob ein Kühlerschlauch seines Autos bereits porös und bald gegen einen neuen oder guten gebrauchten zu tauschen ist, kann der Fahrer bei einem Blick unter die Motorhaube jedoch von Zeit zu Zeit selber testen, indem er jeden Kühlwasserschlauch einmal näher in Augenschein nimmt, und unter Umständen auch leicht durchknetet. Häufig fallen hierbei bereits poröse Stellen in der Materialoberfläche des Kühlmittelschlauchs auf, die auf einen baldigen Defekt des Bauteils hindeuten können, noch bevor sich Anzeichen für einen kaputten Kühlerschlauch zeigen und das Bauteil undicht wird, so dass Kühlwasser auf die Fahrbahn tropft. In jedem Fall gilt es, den betreffenden Kühlmittelschlauch frühzeitig gegen einen gebrauchten oder neuen zu tauschen, um hohe Kosten für Folgereparaturen zu vermeiden. Ein passender Kühlmittelschlauch lässt sich häufig zum günstigen Preis online kaufen und mit geringem Aufwand wechseln.

Wenn der Kühlerschlauch undicht ist

Der Kühlerschlauch des Autos kann aufgrund unterschiedlicher Ursachen beschädigt werden oder mit der Zeit verschleißen. Vor allem bei älteren Fahrzeugen zeigt der Kühlwasserschlauch dann Anzeichen für eine Materialermüdung, wie etwa poröse Stellen, die bei der Überprüfung des Bauteils auffallen. Typische Symptome, die bei einem Defekt eines Kühlmittelschlauchs auftreten können, sind ein unerklärlicher Kühlmittelverlust oder auch das deutlich sichtbare Austreten von Kühlwasser durch eine undichte Stelle. Nicht selten ist ein Marderbiss die Ursache für einen Defekt am Kühlwasserschlauch. Warum die kleinen Nager gerne in weiche Gummiteile wie den Kühlwasserschlauch beißen, konnte noch nicht zweifelsfrei festgestellt werden. Ist die Beschädigung am Kühlerschlauch nur geringfügig, so treten häufig Symptome wie ein langsam aber stetig sinkendender Wasserstand im Ausgleichsbehälter auf, oder die undichten Stellen fallen durch helle Flecken auf dem Kühlmittelschlauch ins Auge. Sämtliche Komponenten des Kühlsystems von flüssigkeitsgekühlten Motoren können zudem durch die Einwirkung von Frost beschädigt werden, wenn kein Kühlerfrostschutz eingefüllt wurde, oder die Wirkung aufgrund häufigen Nachfüllens von Kühlwasser nicht mehr ausreichend ist. Bei der Inspektion in der Werkstatt wird in der Regel auch ein Augenmerk auf einen ausreichenden Frostschutz gelegt, und bei Bedarf Kühlerfrostschutz nachgefüllt. Der Autofahrer kann diese Arbeiten jedoch auch leicht selber erledigen. Wird der Frostschutz durch den Fahrer selber ergänzt, so ist darauf zu achten, dass nur vom Hersteller des Autos freigegebener Kühlerfrostschutz eingefüllt wird, da ungeeignete Zusätze die Komponenten des Kühlsystems wie auch den Kühlerschlauch beschädigen können.

Mögliche Anzeichen für einen defekten Kühlerschlauch

  • Stetiger Kühlwasserverlust
  • Die Kühlmitteltemperaturanzeige zeigt eine ungewöhnlich hohe Temperatur an
  • Kühlwasser tropft auf den Boden
  • Niedriger Wasserstand im Ausgleichsbehälter
  • Der Motor überhitzt
  • Deutlich wahrnehmbarer Kühlmittelgeruch

Ursachen für einen Defekt des Kühlerschlauchs

  • Materialalterung des Gummi- oder Kunststoffmaterials
  • Verschleiß des Kühlerschlauchs im Motorraum
  • Beschädigung durch einen Marderbiss
  • Belastungen durch Hitzeeinwirkung und Vibrationen beim Betrieb

Das Wechseln des Kühlerschlauchs beim PKW

Deuten Symptome auf einen Defekt des Kühlerschlauchs hin, so sind die Kühlerschläuche des Autos zu überprüfen und bei Bedarf zu wechseln. Tritt nur eine geringe Menge Kühlwasser aus, so kann der Fahrer mitunter noch weiterfahren, wenn er das verlorene Kühlmittel regelmäßig ergänzt. Dennoch sollte die Reparatur des Autos keinesfalls auf die lange Bank geschoben werden. Ein Flicken des Kühlerschlauchs oder das Abdichten mit einem geeigneten Klebeband stellen zumeist lediglich Notlösungen dar, wenn der Kühlmittelschlauch gerissen und undicht ist. Zudem lohnt sich der Aufwand nicht immer, da sich neue oder gute gebrauchte Kühlerschläuche oftmals bereits günstig kaufen lassen, weshalb sich das Austauschen des Bauteils anbietet. Die Vorgehensweise beim Austauschen des Kühlerschlauchs kann sich abhängig vom jeweiligen Fahrzeugmodell unterscheiden. In der Regel ist das Kühlmittel abzulassen, aufzufangen und umweltgerecht zu entsorgen. Anschließend lässt sich der defekte Kühlerschlauch nach dem Lösen der Schellen oder einer Klemme entfernen, um ihn gegen ein passendes Ersatzteil zu tauschen. Anschließend kann das Kühlsystem neu befüllt werden, wonach es kurz zu testen ist. Die Kosten für das Wechseln des Kühlerschlauchs in der Werkstatt können sich abhängig vom jeweiligen Modell unterscheiden.

Kaufempfehlung für einen günstigen neuen oder gebrauchten Kühlerschlauch

Oftmals lässt sich ein passender Kühlerschlauch günstig online kaufen. Bei AUTOTEILE-MARKT.de findet sich ein großes Angebot an passenden neuen und gebrauchten Kühlerschläuchen für viele Autos der unterschiedlichen Marken, die sich nach einem umfassenden Preisvergleich bequem von zu Hause aus bestellen lassen.

Beliebte Kühlerschläuche

Neue Kühlerschläuche

Gebrauchte Kühlerschläuche

Top Hersteller

Kühlerschläuche vom Hersteller GATES werden am häufigsten mit 1.715 Stück für durchschnittlich je 15,10 € angeboten.

Hersteller
Anzahl
Durchschnittspreis
GATES
1.715
15,10 €
THERMOTEC
1.474
12,65 €
METZGER
1.153
20,24 €
VAICO
1.035
25,88 €
RAPRO
972
14,73 €

Häufig gekaufte Ersatzteile vom Hersteller

Ersatzteile von GATES
65
Ersatzteile von METZGER
29
Ersatzteile von SASIC
25
Ersatzteile von MEYLE
23
Ersatzteile von FEBI BILSTEIN
22
Ersatzteile von ORIGINAL IMPERIUM
21
Ersatzteile von THERMOTEC
15

Automarken mit den meist verkauften Kühlerschläuche

Von VW wurden die meisten Kühlerschläuche mit insgesamt 7 Stück verkauft. Auf den weiteren Plätzen befinden sich BMW, Mitsubishi, Opel und Skoda.

Preise für gebrauchte Kühlerschläuche

Günstige gebrauchte Kühlerschläuche kann man derzeit für 5,00 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 45,33 € und die teuersten Kühlerschläuche kosten 275,48 €.

Preisverteilung für gebrauchte Kühlerschläuche

Preise für neue Kühlerschläuche

Günstige neue Kühlerschläuche kann man derzeit für 0,28 € kaufen. Im Durchschnitt liegt der Preis bei etwa 18,76 € und die teuersten Kühlerschläuche kosten 14.587,81 €.

Preisverteilung für neue Kühlerschläuche

Zusammenfassung

Anzahl gebrauchter Kühlerschläuche: 9.457 Stück
Anzahl neuer Kühlerschläuche: 11.538 Stück
Höchstpreis gebrauchter Kühlerschläuche: 275,48 €
Günstigster Preis gebrauchter Kühlerschläuche: 5,00 €
Durchschnittspreis gebrauchter Kühlerschläuche: 45,33 €
Höchstpreis neuer Kühlerschläuche: 14.587,81 €
Günstigster Preis neuer Kühlerschläuche: 0,28 €
Durchschnittspreis neuer Kühlerschläuche: 18,76 €
Verwandte Bauteile von Kühlerschläuche
©2021 : Kühlerschlauch / Kühlwasserschlauch fürs Auto günstig kaufen