praemie-von-eu-gebilligt-280x158 EU-Kommission erlaubt Prämie für Elektroautos

Käufer von Elektroautos erhalten künftig einen Zuschuss (Foto: paulgrecaud / depositphotos.com)

Die vom Bundestag geplante Prämie für Elektroautos hat die EU-Kommission erfolgreich passiert. Die Prämie gewährt einen sogenannten „Umweltbonus“ von 4 000 Euro für Käufer reiner Elektroautos. Bei Hybridfahrzeugen gibt es immerhin 3 000 Euro geschenkt. Die Kommission musste zunächst überprüfen, ob durch die Gratiszahlung ein Wettbewerbsvorteil für die Autoindustrie entstünde. Die Hälfte der Prämie wird vom Bund, die andere vom jeweiligen Autohersteller getragen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf 1,2 Milliarden Euro. Mit diesem Schritt ebnet die EU den Weg für mehr Elektromobilität europaweit. Auch Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel spricht von einem wichtigen Signal: „Die steigende Nachfrage wird wichtige und notwendige Investitionen entlang der gesamten neuen Wertschöpfungskette der Elektromobilität auslösen.“, so der Minister. Die Prämie wird jedoch erst für Käufer von Elektrofahrzeugen verteilt, die den Kauf nach dem 18. Mai tätigten.