tesla-motors-bringt-guenstigeres-model-x-280x158 Tesla bietet günstigere Model X-Variante an

Die Preise beginnen bei 86 300 Euro (Foto: mtoome / depositphotos.com)

Der Elektrofahrzeughersteller Tesla bietet sein Model X nun in einer günstigeren Basisvariante an. Das rein elektrisch betriebene Fahrzeug nennt sich X 60D und soll mindestens 86 300 Euro kosten. Im Gegensatz zum X75 D, der nächstgrößeren Variante, kommt der Neue aber auf nur 355 km Reichweite, und das auch nur unter bestimmten Voraussetzungen. Dafür kostet es auch fast 10 000 Euro weniger. Für 9 500 US-Dollar mehr werden 75 kWh freigeschaltet, die maximale Reichweite erhöht sich entsprechend. Gemeinsam haben beide Autos die Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h. Auch der Motor ist gleich. Den Sprint auf 100 km/h schafft das neue Tesla-Modell jedoch nur in 6,2 Sekunden. Das Topmodell schafft das in 4 bzw. mit Upgrade sogar in nur 3,4 Sekunden. Insgesamt gibt es nun folgende X-Modelle: 60D, 75D, 90D, P90D. Mit Spannung wird nach wie vor das Model 3 erwartet, welches für nur 35 000 US-Dollar erhältlich ist und etwa 2017 ausgeliefert werden soll.