skodas-elektrischer-e-citigo-kommt-2020-280x158 Skodas elektrischer E-Citigo kommt 2020

Mit dem E-Citigo möchte Skoda den Autoelektromarkt erobern (Foto: Tadeas / depositphotos.com)

Der Autohersteller Skoda hinkt bei der Elektromobilität hinterher. Ab 2020 soll nun das erste rein elektrisch betriebene Auto an den Start gehen, das E-Citigo. Besonders interessant ist dabei der Preis: Dieser soll lediglich 15 000 Euro betragen. Den aktuellen nicht elektrischen Citigo gibt es bereits ab 8 000 Euro. Es gibt ihn allerdings auch mit Erdgas. Außer dem E-Citigo plant Skoda auch noch einen Hybrid. Ebenfalls ein alter Bekannter: der Superb. Experimentelle Erfahrungen mit Elektromotoren hat Skoda bereits seit 2012. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse könnten sich im E-Citigo wiederfinden. Außerdem wird sich wohl die Technik des VW Up wiederfinden. Um die immer strengeren Abgasnormen zu erfüllen, müssen immer mehr Autohersteller in die Elektrosparte wechseln. Skoda erscheint mit dem E-Citigo relativ spät am Markt.