KFZ Kompendium - ACEA

Die Association des Constructeurs Européens d‘Automobiles (ACEA) ist der europäische Automobilverband. Der Verband wurde 1991 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Brüssel und vertritt die Interessen großer Autohersteller. Zu den Mitgliedern zählen u. a. die BMW Group. Daimler, Renault und die Volkswagen AG. Der ACEA definiert in den ACEA-Klassen zudem die Qualität von Motorölen, die den europäischen Anforderungen entsprechen müssen.