KFZ Kompendium - Common-Rail-Einspritzung

Das Common-Rail-System basiert auf zwei Elementen: der Hochdruckerzeugung und Kraftstoffeinspritzung. Der Einspritzdruck wird drehzahlunabhängig durch die Hochdruckpumpe hergestellt und im Speicher (Rail) zwischengespeichert. Die Injektoren sorgen durch ein variables Ventilspiel für den benötigten Dieselkraftstoff. Das Hochdrucksystem besteht aus der Hochdruckpumpe, Druckventil, Common-Rail-Drucksensor, Hochdruckspeicher und dem Injektor.

Mehr zum Thema Common-Rail-Einspritzung