KFZ Kompendium - Spurstange

Aufgabe der Spurstange eines vierrädigen Fahrzeuges mit Verbrennungsmotor ist es, die Vorderachse in der Spur zu halten. Sie ist Teil der Achsschenkellenkung und umfasst an ihren Enden Spurstangenköpfe, die auch Spurstangengelenke genannt werden. Spurstange und Spurstangenköpfe übertragen die Lenkbewegungen vom Lenkgetriebe zu den vorderen Rädern. Mit der Zeit und der Laufleistung können die Spurstangenköpfe verschleißen. Bei Kontrollen wie bei der Hauptuntersuchung sollten diese daher regelmäßig überprüft werden. Bemerkbar machen sich nicht mehr einwandfreie Spurstangenköpfe meist durch ein zu großes Spiel beim Lenken.

Mehr zum Thema Spurstange