KFZ Kompendium - Duo-Servobremse

Hauptsächlich Lastkraftwagen, SUVs und Fahrzeuge der oberen Klasse sind mit einer Duo-Servobremse ausgerüstet. Eingebaut kann die Duo-Servobremse jedoch auch in anderen Fahrzeugen sein, dann jedoch als Feststellbremse. Die Duo-Servobremse ist eine selbstverstärkende, sehr effiziente Trommelbremse und wie eine Servobremse aufgebaut. Allerdings sind bei einer Duo-Servobremse die beiden vorhandenen Bremsbacken verbunden. Zusätzliche Lager haben den Effekt, dass der Druckbolzen abgestützt wird. Dieses gewährleistet, dass die Bremswirkung bei einer Duo-Servobremse in beide Rotationsbewegungen der Bremstrommel gleich ist. Für Lastkraftwagen die durchaus auch rückwärts mit schwerer Fracht ein Gefälle bewältigen müssen, ist diese hohe Bremswirkung wichtig. Trotz niedriger Betätigung des Bremspedals erzielen Trommelbremsen durch die selbstverstärkende Wirkung der Duo-Servobremse einen enormen Bremseffekt.

Mehr zum Thema Duo-Servobremse